Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

010006 VO Ethics I -Introduction into ethics (2020W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Mo 25.01. 13:15-14:45 Digital

Registration/Deregistration

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Update 15.10.2020: Diskussion am 19.10.2020 findet online statt, siehe Moodle.
Update 8.10.2020: in welcher Form die Diskussionen stattfinden (in Präsenz im Hörsaal oder online) ist noch offen und wird mit den Vorlesungsteilnehmer*innen besprochen.
Update 2.9.2020: Der Vorlesungsstoff wird in digitaler Form präsentiert. Auf Moodle finden Sie jeweils zeitgerecht die entsprechenden Vorlesungsunterlagen:
Audiodateien, Texte zur Pflichtlektüre, Gliederungs- und Textblätter.
Darüber hinaus gibt es regelmäßig die Möglichkeit (= freiwillig / optional) zur Diskussion über den bislang zugänglichen Stoff der Vorlesung im HS 6 (Präsenzeinheiten mit max. Teilnehmerzahl von 48 Personen aus heutiger Sicht).
Diskussions-Termine: 19.10.2020; 23.11.2020; 14.12.2020; 25.1.2020, jeweils 13:15-14:45.
Anmeldung zur Diskussion über Moodle bis jeweils 9 Uhr am jeweiligen Diskussionstag (falls Präsenz-Termine im Hörsaal).

Prüfungsmodalitäten: Nach Abschluss der letzten Vorlesung besteht die Möglichkeit, die Lehrveranstaltungsprüfung entweder in Form einer schriftlichen digitalen Prüfung auf Moodle oder in Ausnahmefällen durch eine mündliche Prüfung (per Video oder in Präsenz, sofern es die Umstände zulassen) zu absolvieren. Die Termine für die Prüfungen finden Sie hier in U:FIND mit Link zur Anmeldung (U:SPACE). Termine werden nach und nach ergänzt.

Monday 05.10. 13:15 - 14:45 Digital
Monday 12.10. 13:15 - 14:45 Digital
Monday 19.10. 13:15 - 14:45 Digital
Monday 09.11. 13:15 - 14:45 Digital
Monday 16.11. 13:15 - 14:45 Digital
Monday 23.11. 13:15 - 14:45 Digital
Monday 30.11. 13:15 - 14:45 Digital
Monday 07.12. 13:15 - 14:45 Digital
Monday 14.12. 13:15 - 14:45 Digital
Monday 11.01. 13:15 - 14:45 Digital
Monday 18.01. 13:15 - 14:45 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Überblick über die wichtigsten Ansätze der europäischen Moralphilosophie: Paradigmen europäischer Moralphilosophie (Aristoteles, Kant, Utilitarismus); Klassische Begründungen von Ethik (Naturrecht, Vernunftrecht), aktuelle Positionen (Diskursethik, Kontraktualismus, Neoaristotelismus, analytische Ethik, evolutionäre Ethik, angewandte Ethik). Vorlesung.
Derzeit noch offen in welcher Form Vorlesung stattfinden wird. Derzeit noch offen ob und wieviel auch phsyisch vor Ort stattfindet. Voraussichtlich Mix aus online-Unterlagen (Audioaufnahmen, Texte, Manuskripte) und Diskussionsmöglichkeit alle 2-3 Wochen (online, evt optional auch vor Ort).

Assessment and permitted materials

Oral or written exam. Exam dates will be added. The exam is usually held in German, although English and Spanish are possible, when needed.

Minimum requirements and assessment criteria

In order to pass the exam, sufficient expertise has to be proven.

Examination topics

Content of the lecture including material, see MOODLE.

Reading list

A. Pieper, Geschichte der neueren Ethik, Tübingen 1992.
H. Pauer-Studer, Einführung in die Ethik, Wien 2003.
Detaillierte Literaturhinweise sowie Angaben zur Gliederung werden während der Vorlesung zur Verfügung gestellt.

Association in the course directory

für 011 (15W) FTH 07, 033 195 (17W) BRP 09krp, 033 195 (17W) BRP 09ktb, 198 418 UF BA RK 08; auslaufende Studienpläne: Pflichtfach für 011 (11W) D10; 020

Last modified: We 13.01.2021 11:48