Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

010011 SE Texts- Places - Memory Landscapes. The Holy Land in the New Testament and in Early Christian Times (2009W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 08.10. 16:00 - 17:30 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 15.10. 16:00 - 17:30 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 22.10. 16:00 - 17:30 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 29.10. 16:00 - 17:30 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 05.11. 16:00 - 17:30 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 12.11. 16:00 - 17:30 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 19.11. 16:00 - 17:30 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 26.11. 16:00 - 17:30 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 03.12. 16:00 - 17:30 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 10.12. 16:00 - 17:30 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 17.12. 16:00 - 17:30 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 07.01. 16:00 - 17:30 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 14.01. 16:00 - 17:30 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 21.01. 16:00 - 17:30 Seminarraum 1 (Kath) Schenkenstraße EG
Thursday 28.01. 16:00 - 17:30 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Angebot für Wahlmodul 1 (Kath. Fachtheologie) und für Bachelorseminar (Kath. Religionspädagogik).
Anhand wichtiger Quellentexte (außer dem NT etwa Flavius Josephus, Pilgerbericht der Egeria), Fakten und Artefakte (z. B. Nabatäerreich, herodianische Bauten, Synagogen, frühchristl. Architektur) sowie Personen (z. B. Herodes d. Gr. und seine Dynastie, Prokuratoren, Qumrangemeinde) soll eine Annäherung an das Hl. Land und dessen Umgebung in neutestamentlicher und frühchristlicher Zeit sowie an die Ausprägung christlicher Erinnerungslandschaften ebendort erfolgen. Der zeitliche Bogen umspannt ca. 500 Jahre (1. Jh. v. bis 4. Jh. n. Chr.).

Assessment and permitted materials

Lehrveranstaltung mit immanentem Prüfungscharakter; Beurteilungskriterien: Anwesenheit und Mitarbeit, Erstellung eines Arbeitspapiers und dessen (mediengestützte) Präsentation, abschließende Seminararbeit.

Minimum requirements and assessment criteria

Vertiefte Kenntnis der Geschichte, Archäologie, Realien- und Landeskunde von Israel-Palästina in neutestamentlicher und frühchristlicher Zeit anhand einschlägiger Zeugen aus Text und Stein; Erfassen der frömmigkeitsgeschichtlichen und spirituellen Bedeutung biblischer ¿Erinnerungslandschaften¿.

Examination topics

Impulsreferate und Diskussion anhand erstellter Arbeitspapiere und begleitenden Illustrationsmaterials (z. B. Handouts, PPP, Dias, Overhead).

Reading list

Alkier St. / Zangenberg J. (Hrsg.), Zeichen aus Text und Stein. Studien auf dem Weg zu einer Archäologie des Neuen Testaments, Tübingen 2003.
Bösen W., Galiläa als Lebensraum und Wirkungsfeld Jesu. Eine zeitgeschichtliche und theologische Untersuchung, Freiburg / Br. 21985.
Charlesworth J. H. (Hrsg.), Jesus and Archaeology, Grand Rapids / Mich. 2006.
Crossan J. D. / Reed J. L., Jesus ausgraben. Zwischen den Steinen ¿ hinter den Texten, Düsseldorf 2003.
Donner H., Pilgerfahrt ins Heilige Land. Die ältesten Berichte christlicher Palästinapilger (4. - 7. Jahrhundert), Stuttgart 22002.
Hoppe R., Galiläa ¿ Geschichte, Kultur, Religion: Schenke L. u. a., Jesus von Nazaret ¿ Spuren und Konturen, Stuttgart 2004, 42-58.
Keel O. / Küchler M. / Uehlinger Ch., Orte und Landschaften der Bibel. I. / II. / IV., Göttingen 1984 / 1982 / 2007.
Küchler M. / Schmidt M. (Hrsg.), Texte ¿ Fakten ¿ Artefakte. Beiträge zur Bedeutung der Archäologie für die neutestamentliche Forschung (NTOA 59), Fribourg 2006.
Zwickel W., Einführung in die biblische Landes- und Altertumskunde, Darmstadt 2002.
Einschlägige Hefte zum Hl. Land, dessen Landschaften und Stätten sowie dessen Geschichte in ¿Welt und Umwelt der Bibel¿.

Association in the course directory

alt (02W): Pflichfachseminar (Fächerkontingent 1) 011, 012 , Wahlfach und freies Wahlfach 011, 012, 020
Wahlmodul 1 für 011 (08W)

Last modified: Mo 07.09.2020 15:26