Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

010046 PS Basic Texts: Anthropology and Ethics (2020W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Continuous assessment of course work

Summary

1 Prüller-Jagenteufel , Moodle
2 Totsuka , Moodle

Registration/Deregistration

Registration information is available for each group.

Groups

Group 1

max. 30 participants
Language: German
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Das Proseminar wird als Präsenzlehrveranstaltung abgehalten. Die Sicherheitsabstände, die aufgrund der Covid-19-Maßnahmen nötig sind, werden eingehalten.
UPDATE 2.11.2020: Die Lehrveranstaltung wird ab sofort digital synchron über Moodle/BigBlueButton zur Lehrveranstaltungszeit abgehalten.

Thursday 08.10. 08:00 - 09:30 Prominentenzimmer Tiefparterre Hauptgebäude Hof 4
Thursday 15.10. 08:00 - 09:30 Prominentenzimmer Tiefparterre Hauptgebäude Hof 4
Thursday 22.10. 08:00 - 09:30 Prominentenzimmer Tiefparterre Hauptgebäude Hof 4
Thursday 29.10. 08:00 - 09:30 Prominentenzimmer Tiefparterre Hauptgebäude Hof 4
Thursday 05.11. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 12.11. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 19.11. 08:00 - 09:30 Digital

Aims, contents and method of the course

Es wird auf deutscher Textbasis gearbeitet; eine Absolvierung der LV in Englisch ist nicht möglich, daher entfallen auch die englischsprachigen Angaben.

Assessment and permitted materials

- durchgehende Anwesenheit,
- aktive Mitarbeit,
- Erfüllung aller schriftlich zu bearbeitenden Aufgaben (Lernplattform Moodle)

Minimum requirements and assessment criteria

Kenntnis wesentlicher Grundzüge ethisch-philosophischen Argumentierens anhand von Originalliteratur ("Nikomachische Ethik", "Grundlegung zur Metaphysik der Sitten").
Jede Aufgabe wird mit einem Punkteschlüssel benotet. Zum Positiven Abschluss sind insgesamt mehr als 50 Punkte von 100 möglichen nötig.

Examination topics

Durchgenommene Texte von Aristoteles und Kant sowie die dazu bereitgestellte Sekundärliteratur

Reading list

Der Textauslegung liegen die beiden folgenden Werke zu Grunde (bitte rechtzeitig besorgen):

- Aristoteles, Nikomachische Ethik. Übers. u. hg. v. Ursula Wolf (rororo)
- Immanuel Kant, Grundlegung zur Metaphysik der Sitten. Hg. v. Wilhelm Weischedel (Suhrkamp; Werkausgabe Bd. 7)

Sekundärliteratur: empfohlen, aber nicht Pflicht:

Höffe Otfried, Aristoteles (C.H. Beck).

Höffe Otfried, Immanuel Kant (C.H. Beck).

Group 2

max. 30 participants
Language: German
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Nachmeldungen sind noch möglich, bitte um E-Mails an agnes.leyrer@univie.ac.at und kohki.totsuka@univie.ac.at mit Angabe Ihrer Matrikelnummer, Studienzahl und des Studienplanpunktes.

Thursday 01.10. 13:15 - 14:45 Digital
Thursday 08.10. 13:15 - 14:45 Digital
Thursday 15.10. 13:15 - 14:45 Digital
Thursday 22.10. 13:15 - 14:45 Digital
Thursday 29.10. 13:15 - 14:45 Digital
Thursday 05.11. 13:15 - 14:45 Digital
Thursday 12.11. 13:15 - 14:45 Digital
Thursday 19.11. 13:15 - 14:45 Digital
Thursday 26.11. 13:15 - 14:45 Digital
Thursday 03.12. 13:15 - 14:45 Digital
Thursday 10.12. 13:15 - 14:45 Digital

Aims, contents and method of the course

Textbasierte Einführung in:
Aristoteles: Nikomachische Ethik
Immanuel Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten.

Assessment and permitted materials

Quiz auf Moodle

Minimum requirements and assessment criteria

Teilnahme an Videositzungen und Absolvierung von allen Aufgaben

Examination topics

Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
Aristoteles: Nikomachische Ethik

Reading list

Aristoteles: Nikomachische Ethik. Übersetzt von Ursula Wolf. 4. Aufl. Reinbek bei Hamburg: Rohwolt, 2013.
Immanuel Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten. Kommentar von Christoph Horn, Corinna Mieth und Nico Scarano. Suhrkamp Studienausgabe 2. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2007.

Association in the course directory

für 011 (15W) STEOP, auslaufende Studienpläne: Teil der STEOP für 011 (11W)

Last modified: Tu 03.11.2020 16:07