Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

010051 FS Giorgio Agamben. Homo sacer (2015W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 07.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Wednesday 14.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Wednesday 21.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Wednesday 28.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Wednesday 04.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Wednesday 11.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Wednesday 18.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Wednesday 25.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Wednesday 02.12. 16:45 - 18:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Wednesday 09.12. 16:45 - 18:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Wednesday 16.12. 16:45 - 18:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Wednesday 13.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Wednesday 20.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Wednesday 27.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Giorgio Agamben hat im September 2014 das Homo-Sacer-Projekt mit seinem Buch L`uso dei corpi abgeschlossen. Dies bietet die Möglichkeit, Agambens Hauptwerk in einer umfassenden Zusammenschau zu interpretieren. Agamben versucht, in Fortschreibung zu Foucaults Archäologie des Wissens die zentralen Kategorien des Abendlandes zu rekonstruieren, wobei Begriffe aus der christlich-theologischen Tradition eine besondere Bedeutung zukommt. Damit verbindet sich nicht zuletzt eine gesellschafts- und religionskritische Absicht, die zu zeigen versucht, an welchen Stellen die abendländische Tradition in Richtung einer totalitären Maschinerie zu kippen droht.

Giorgio Agamben hat gegenüber dem Seminarleiter in Aussicht gestellt, nächstes Semester nach Wien zu kommen.

Assessment and permitted materials

Die Benotung setzt sich zusammen aus Seminarbeit und Mitarbeit bei den Seminarsitzungen

Die Lehrveranstaltung wird in Deutsch abgehalten.

Mindestanforderungen an die Studierenden für eine positive Beurteilung / Regelungen zur Anwesenheit:
Für eine positive Beurteilung ist eine Seminararbeit gemäß üblicher wissenschaftlicher Standards im Umfang von 20-25 Seiten abzugeben, regelmäßige Anwesenheit ist erforderlich (dreimaliges entschuldigtes Fehlen ist möglich).

Beurteilungsmaßstab:
Qualität der Seminararbeit und Mitarbeit in den einzelnen Seminarsitzungen

Minimum requirements and assessment criteria

Vermittlung grundlegender Kenntnis von Agambens Hauptwerk; Schulung in der Interpretation komplexerer philosophischer bzw. theologischer Texte

Examination topics

Es werden ausgewählte Texte aus den verschiedenen Bänden des Homo-Sacer-Projekts (mit Fokus auf die zuletzt erschienenen) in genauer Textlektüre gemeinsam erarbeitet und interpretiert.

Reading list

Wird in den Sitzungen bekannt gegeben


Association in the course directory

LV für Doktorat/PhD- Studium, für 011 (15W) FTH 17 oder FTH 26 oder FTH 25 (Seminar Religionsphilosophie, 196 055 MA UF RK 02 oder RK 05, 066 796 MRP 9 , auslaufende Studienpläne: D31, DAM für 011 (11W, 08W), MAM für 793, FK 2 oder (freies) Wahlfach für 011 (02W), 020,
für Philosophie: MA Philosophie M3A

Last modified: Mo 07.09.2020 15:27