Universität Wien FIND

010088 VO Advanced Course Philosophical Theology (2018S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Weitere Informationen auf MOODLE und der Institutshomepage http://ph-ktf.univie.ac.at
Details zu den Prüfungsterminen (Modalität, Ort, Anmeldefrist) erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Datums. Neuer Vorlesungsdurchgang von Prof. Schelkshorn im SoSem 2019.

Friday 11.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal 6 Franz König Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Friday 18.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal 6 Franz König Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 24.05. 16:45 - 18:15 Hörsaal 6 Franz König Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Friday 25.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal 6 Franz König Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Friday 01.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal 6 Franz König Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 07.06. 16:45 - 18:15 Hörsaal 6 Franz König Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Friday 08.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal 6 Franz König Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 14.06. 16:45 - 18:15 Hörsaal 6 Franz König Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Friday 15.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal 6 Franz König Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 21.06. 16:45 - 18:15 Hörsaal 6 Franz König Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Thursday 28.06. 16:45 - 18:15 Hörsaal 6 Franz König Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5
Friday 29.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal 6 Franz König Hauptgebäude, Tiefparterre Stiege 9 Hof 5

Information

Aims, contents and method of the course

Ziel der Vorlesung ist es, Konzeptionen des Gottesgedankens und deren Kritik in systematischer Hinsicht vorzustellen. Im Zentrum der Vorlesung steht also der Gottesgedanke, wie er in der abendländischen Tradition der Philosophie von der Antike bis zur Gegenwart thematisiert wurde und wird. Der Schwerpunkt liegt auf wirkmächtig gewordenen Positionen einer philosophischen Theologie als auch der Religionskritik. Vortrag, Textblätter und Anfragen werden die Erarbeitung der Themen erleichtern.
Grundkurs und Aufbaukurs zusammen entsprechen der 4-stündigen Vorlesungsvariante in manchen Studienplänen.

Assessment and permitted materials

Written or oral exams (in German)

Minimum requirements and assessment criteria

Questions will be asked according to the worksheets; all questions have to be answered. In order to pass the exam, sufficient expertise has to be proven.

Examination topics

Content of the lecture including material, see MOODLE.

Reading list

See MOODLE

Association in the course directory

für 011 (15W) FTH 16, 033 195 (17W) BRP 17krp, BRP 17ktb; auslaufende Studienpläne: 033 195 (13W) BAM 12 zusammen mit Grundkurs als Fachprüfung 4-Std (01-1187), 033 195 (15W) BAM 12; Regelung für 011 (11W) D 20, für 020 - Besuch dieser LV ebenfalls dringend anraten - Absolvierung über Fachprüfung mit 3 Stunden über Stoff aus Grundkurs sowie Teil von Aufbaukurs (3 Std, FP 01-0869)

Last modified: We 15.12.2021 00:14