Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

010128 DS Moral Competence (2010W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 1 - Katholische Theologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 07.10. 17:00 - 19:15 Seminarraum 3 (Kath) Schenkenstraße EG
Thursday 28.10. 17:00 - 19:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 11.11. 17:00 - 19:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 25.11. 17:00 - 19:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 09.12. 17:00 - 19:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 13.01. 17:00 - 19:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG
Thursday 27.01. 17:00 - 19:15 Seminarraum 5 (Kath) Schenkenstraße 1.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Innerhalb der Vielfalt verschiedener Verständnisweisen von Kompetenz (Fachkompetenz, Sozialkompetenz, ...) kommt der moralischen Kompetenz eine zentrale, wiewohl oft unzureichend bedachte, Bedeutung zu. Als Dispostion, welche Personen befähigt, in konkreten Anforderungssituationen adäuat und eigenverantwortlich urteilen und handeln zu können, ist moralische Kompetenz mehr denn je unerlässlich.
Im Seminar soll moralische Kompetenz im Kontext unterschiedlicher Kompetenzbegriffe analysiert und in ihrer Relevanz für eine theologische Ethik verdeutlicht werden.

Assessment and permitted materials

regelmäßige Anwesenheit
aktive Mitarbeit
Erbringung von Teilleistungen über die Lernplattform Fronter
schriftliche Seminararbeit (ca. 25.000 Zeichen)

Minimum requirements and assessment criteria

Die Notwendigkeit und Schwierigkeit von moralischer Kompetenz im Kontext moderner Gesellschaft erkennen können.
Zentrale Aspekte von moralischer Kompetenz in ihrer Entwicklung, aber auch in ihren Defiziten identifizieren sowie in systematische Zugänge einer Handlungstheorie verorten und in ihrer theologischen Bedeutung verstehen können.

Examination topics

Gemeinsame Lektüre ausgewählter Texte und Disskusion
Kurzreferate

Reading list

Literatur wird während des Seminars bekanntgegeben

Association in the course directory

für 011 (08W) D31 oder DAM, 066 793 (08W) MAM, Fächerkontingentseminar 3 oder (freies) Wahlfach für 011 (02W), 012 (02W) und 020

Last modified: Mo 07.09.2020 15:27