Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

020033 VO-L Dogmatics 2 (2019S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 30 participants
Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 06.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 13.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 20.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 27.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 03.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 10.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 08.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 15.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 22.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 29.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 05.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 12.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 19.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG
Wednesday 26.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Schenkenstraße 8-10 5.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Die theologische Dogmatik gehört zu den klassischen Hauptdisziplinen der Theologie. Die auf drei Semester konzipierte Vorlesung führt in die Themen und Probleme dieser theologischen Disziplin vor dem Hintergrund der Anforderungen der Moderne ein.
In dem Zyklus Dogmatik II wird auf der Grundlage der in den Prolegomena ausgeführten Theologie religiösen Kommunikation die materiale Dogmatik erörtert. Gegenstand der dogmatischen Beschreibung des Glaubens als Vollzug der christlichen Religion sind die Lehren von Gott, von Jesus Christus und dem Heiligen Geist.

Assessment and permitted materials

Der Stoff der Vorlesung wird im Rahmen einer 20-minütigen mündlichen Modulprüfung über die Vorlesungen Dogmatik I und Dogmatik II geprüft.
Prüfungstermine:
3. 7. 2019
2. 10. 2019

Minimum requirements and assessment criteria

Für das Erreichen einer positiven Note müssen 60 % der maximal möglichen Punktezahl erreicht werden, also 60 von 100 Punkten.
• 1 (sehr gut) 100 – 90 Punkte
• 2 (gut) 89 – 81 Punkte
• 3 (befriedigend) 80 – 71 Punkte
• 4 (genügend) 70 – 61 Punkte
• 5 (nicht genügend) 60 – 0 Punkte

Examination topics

Der Prüfungsstoff umfasst die in der Vorlesung behandelten Themen sowie die Lektüre mindestens eines dogmatischen Werks.

Reading list

Christian Danz, Systematische Theologie, Tübingen 2016.
Christian Danz, Einführung in die evangelische Dogmatik, Darmstadt 2010.
Weitere Literatur wird zu Beginn des Semesters bekanntgegeben.

Association in the course directory

[M]ST-Soter
[MRP]ST-Soter
[BALA]ST-Soter

Last modified: Mo 07.09.2020 15:27