Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

020035 PS Homiletics (2020W)

3.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 2 - Evangelische Theologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

01.10.2020 - 16-18 Uhr (konstituierende Sitzung)
Zwischen dem 09.10.2020 und 20.11.2020 immer Freitags von 15-17 Uhr (c. t.).

Thursday 01.10. 16:00 - 18:00 Digital (Kickoff Class)
Friday 09.10. 15:00 - 17:00 Digital
Friday 16.10. 15:00 - 17:00 Digital
Friday 23.10. 15:00 - 17:00 Digital
Friday 30.10. 15:00 - 17:00 Digital
Friday 06.11. 15:00 - 17:00 Digital
Friday 13.11. 15:00 - 17:00 Digital
Friday 20.11. 15:00 - 17:00 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Dieses Proseminar führt in die zentralen Fragestellungen und Herausforderungen der Theorie und Praxis der Predigt ein. Das geschieht anhand einer Annäherung an die Elemente des Kommunikationsprozesses Predigt. Dazu gehören u. a. Predigende und Hörende als Subjekte bzw. Personen, Texte als Teil der Tradition, theologische Argumentationsmuster, das Medium Sprache sowie Situationen als erfahrene und modellierte Momentaufnahmen menschlicher Lebenswirklichkeit.
Das Seminar wird als Webinar abgehalten.

Assessment and permitted materials

Als Leistungsnachweis ist eine schriftliche Ausarbeitung von 5-10 Seiten zu dem im Seminar gehaltenen Referat zu verfassen.
Abgabedatum der Ausarbeitung ist der 27. November 2020.

Minimum requirements and assessment criteria

Ein Leistungsnachweis kann nur ausgestellt werden, wenn im Anschluss an das Proseminar eine schriftliche Ausarbeitung zu dem im Seminar gehaltenen Referat verfasst wird. Eine Fehlstunde ist möglich, jede weitere ist nur mit einem ärztlichen Attest möglich.
Die Note ergibt sich aus der mündlichen Mitarbeit im Seminar (30 %), des Referats (35 %) und der schriftlichen Ausarbeitung des Referats (35 %).

Examination topics

Die Prüfung besteht in der schriftlichen Ausarbeitung des im Seminar gehaltenen Referats zu einer der sechs homiletischen Reflexionsperspektiven, die im Seminar erörtert werden. Diese umfassen die Theologie, den Persönlichkeits-, Situations- und Textbezug, sowie den Aufbau und die Struktur einer Predigt.

Reading list

Wilfried Engemann/Frank Lütze: Grundfragen der Predigt. Ein Studienbuch, Leipzig ²2009. Texte werden als Scan bereitgestellt.
Wilfried Engemann: Einführung in die Homiletik, Stuttgart ³2020. Die Anschaffung dieses Buches wird empfohlen!

Association in the course directory

[M]PT-HomPS

Last modified: Mo 05.10.2020 10:07