Universität Wien FIND

Get vaccinated to work and study safely together in autumn.

To enable a smooth and safe start into the semester for all members of the University of Vienna, you can get vaccinated without prior appointment on the Campus of the University of Vienna from Saturday, 18 September, until Monday, 20 September. More information: https://www.univie.ac.at/en/about-us/further-information/coronavirus/.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

030342 SE Seminar on Public Law: Recent Case-Law of the Constitutional Court (2020W)

for diploma and doctral students

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work

Gemeinsam mit Dr. Ingrid Siess-Scherz und Dr. Christoph Konrath

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 18 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Donnerstag, 15.10.2020, 16.00-17.30 h, SEM 63
Donnerstag, 19.11.2020, 16.00-17.30 h, Parlamentsdirektion, Stubenring 8-10, 1010 Wien (Digital!)
Donnerstag, 14.01.2021, Verfassungsgerichtshof, Freyung 8, 1010 Wien (Digital!)
Freitag, 15.01.2021, Parlamentsdirektion, Stubenring 8-10, 1010 Wien (Digital!)

Thursday 15.10. 16:00 - 17:30 Seminarraum SEM63 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG (Kickoff Class)

Information

Aims, contents and method of the course

Ziele: Vertiefung methodischer Kenntnisse; Entwicklung kritischen Denkens; Stärkung der Fähigkeit zu mündlicher Präsentation und schriftlicher Bearbeitung komplexer juristischer Fragestellungen.

Inhalt: Das Seminar dient dazu, ausgewählte Erkenntnisse und Beschlüsse aus der jüngeren Rechtsprechung des Verfassungsgerichtshofes zu analysieren und kritisch zu würdigen. Im Zentrum stehen Judikate mit Auswirkungen auf das Parlament und auf den Verfassungsgerichtshof.

Methode: Interaktiv und sokratisch in Form schriftlicher Ausarbeitung, mündlicher Präsentation und gemeinsamer Diskussion der Themen.

Themengebiete und Judikate:
Wahlrecht:
06.03.2018, W I 4/2018 (Anfechtung Nationalratswahl 2017)
15.06.2018, W I 1/2018 (NÖ Landtagswahl: Briefwahl und Parteibezeichnungen)
28.02.2019, G 319-320/2019 (Ausschluss vom Wahlrecht)
26.09.2019, W III 1/2019 (Volksbegehren, elektronische Unterstützung
24.02.2020, W II 1/2020 (Mandatsverlust Gemeinderat, Fernbleiben)
27.02.2020, W III-2/2019; xx.10.2020, G 166-168/2020, V 340/2020
(Volksabstimmung in Vorarlberg)

Parlamentsrecht:
14.09.2018, UA 1/2018 (Aktenlieferungen an den Untersuchungsausschuss)
27.09.2018, V43/2018 (Geschäftsordnung Gemeinderat
11.12.2018, KR 1/2018 (Rechnungshof, Prüfrechte Flughafen
AG)
11.12.2018, UA 3/2018 (Vorlagepflicht der Finanzprokuratur
an den Untersuchungsausschuss)
13.03.2019, UA 4/2018 (Persönlichkeitsrechte)
12.06.2019, G 34/2019 ua (Drittelantrag Bundesrat,
Formerfordernisse)
13.12.2019, A 22/2019 (Grüner Klub im Kärntner Landtag)
03.03.2020, UA 1/2020 (Ibiza-Untersuchungsausschuss)

Grundrechte, Corona-Beschränkungen, Sonstiges:
11.12.2018, E 3717/2018 (Staatsbürgerschaft und türkische
Wählerevidenzliste)
18.06.2019, E 5004/2018 (A.C.A.B.)
10.10.2019, V 44/2019; xx.10.2020, G 259/2019 (Seiersberg)
26.09.2019, V 20/2019 (Plakatierungsverordnung Linz)
14.07.2020 V 363/2020; 14.07.2020, V 411/2020
(Betretungsverbot, 400 m² Grenze)

Assessment and permitted materials

Alle Beiträge werden bewertet, alle Hilfsmittel sind erlaubt.

Minimum requirements and assessment criteria

— Seminararbeit von ca. 20-25 Seiten (falls die Arbeit als
Diplomarbeitsseminararbeit eingereicht werden soll: mind.
50.000 Zeichen, exkl. Inhaltsverzeichnis,
Abkürzungsverzeichnis und Literaturverzeichnis)
— Kurzreferat von 15-20 Minuten, mit Handout oder Folien
— Anwesenheit während des gesamten Seminars
— Rohfassung der Seminararbeit für alle Teilnehmenden bis 7.
Jänner 2021
— Abgabe der Endfassung der Seminararbeit bis 31. Jänner
2021
In die Seminarnote fließen mündliche (Referat, Mitarbeit) und schriftliche Leistungen (Seminararbeit) gleichgewichtig ein. Die Diplomarbeitsseminarnote bewertet nur die schriftliche
Seminararbeit.

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Tu 12.01.2021 16:08