Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

030375 KU Gender issues in the practice of familiy and divorce law (2018W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Vorbesprechung: Mittwoch, 03.10.2018, 16:00 - 18:00, SemR Röm. Recht

Ltzt. Termin: 31.1.2019, 17:00 in der Kanzlei

Friday 12.10. 16:00 - 19:00 Seminarraum SEM41 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG
Friday 09.11. 16:00 - 19:00 Seminarraum SEM41 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG
Saturday 01.12. 09:00 - 15:00 Seminarraum SEM41 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG
Saturday 15.12. 09:00 - 15:00 Seminarraum SEM41 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Offene und versteckte Gender-Problematik in der familien- und scheidungsrechtlichen Praxis (Institutionen, Mediation, Anwaltschaft, Gericht) erkennen und Abhilfen im Recht suchen; Methoden: Vortrag, Referate, Schriftsatz- und Urteilsentwürfe, Gruppendiskussionen, ganztägiges Prozessspiel

Assessment and permitted materials

Präsenz; Bewertung der allg. Mitarbeit, der Referate, Schriftsatz- und Urteilsentwürfe und Umsetzung des Erlernten im Prozessspiel (grds alle Hilfsmittel erlaubt)

Minimum requirements and assessment criteria

Präsenz durchgehend erforderlich; Allg. Mitarbeit, Präsentation und schriftliche Arbeiten werden zu jeweils gleichen Teilen bewertet.

Examination topics

Stoff wird gemeinsam erarbeitet; Vorbereitung auf die eigene Präsentation des selbstgewählten Themas sowie auf das Prozessspiel ist erforderlich

Reading list

Empfehlungen in Bezug auf jeweils passende Standardliteratur zu Familien- und Scheidungsrecht sowie ausdrückliche Hinweise auf qualitätsvolle, im Internet abrufbare Informationen erfolgen in der LV

Association in the course directory

Last modified: Mo 25.02.2019 15:07