Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

030427 UE Exercise in European Law (2020W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 60 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

30.11.2020, 17-19 Uhr

Tuesday 06.10. 14:00 - 15:30 Digital
Tuesday 10.11. 12:00 - 16:00 Digital
Monday 16.11. 15:00 - 19:00 Digital
Tuesday 01.12. 14:00 - 18:00 Digital
Friday 04.12. 12:30 - 14:00 Digital
Monday 07.12. 16:00 - 19:00 Digital
Friday 11.12. 12:30 - 14:00 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Application of advanced knowledge of formal and substantive European Law through individually prepared cases and their discussion in class.

Assessment and permitted materials

Die Benotung erfolgt auf Basis der in der Übung als Prüfer/Prüfling für den zugeteilten Fall
gebotenen Leistung. Für eine positive Gesamtnote muss die mündliche Leistung
jedenfalls erbracht werden und positiv sein.
 Zusätzlich wird eine Hausarbeit mit 1 Woche Bearbeitungszeit angeboten.
 Die Hausarbeit ist optional und dient der möglichen Verbesserung der mündlichen Note
(sofern diese grundsätzlich positiv ist) wiefolgt: Hausarbeit Note 1 = Verbesserung um zwei
Notenstufen (z.B. Note 2 statt 4). Hausarbeit Noten 2 oder 3 = Verbesserung um eine Stufe.
Hausarbeit Noten 4 oder 5 = keine Verbesserung

Minimum requirements and assessment criteria

Mitarbeit 50% (mind. 7 substantielle Beiträge zur Falllösung), 1 von 2 Klausuren 50%. In der ersten Übung angemeldete Studierende, die unentschuldigt nicht anwesend sind, werden automatisch abgemeldet und ihre Plätze werden durch anwesende Nachrücker von der Warteliste gefüllt. Es darf maximal während 2 Einheiten (=2x1,5 Stunden) unentschuldigt gefehlt werden.

Examination topics

Individuelle Vorbereitung und gemeinsame Lösung komplexer europarechtlicher Fälle aus ausgewählten Bereichen der Stoffabgrenzung (Prof. Jaeger) der Modulprüfung Europarecht.

Reading list

Entspricht der Pflicht- und Ergänzungsliteratur für die Modulprüfung bei Prof. Jaeger (siehe Stoffabgrenzung Prof. Jaeger auf http://europarecht.univie.ac.at/)

Association in the course directory

Last modified: We 21.10.2020 13:47