Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

030446 UE Exercise in Case Analysis in Criminal Law for Beginners (2021W)

für IREWI-Studierende

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work
STEOPON-SITE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 100 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 25.01. 14:30 - 16:00 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Tuesday 01.02. 14:30 - 16:00 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Tuesday 08.02. 14:30 - 16:00 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Tuesday 15.02. 14:30 - 16:00 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Tuesday 22.02. 14:30 - 16:00 Hörsaal U18 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1

Information

Aims, contents and method of the course

Einführung in die Methode und die Falllösung im Fach Strafrecht. Bei der Übung herrscht Anwesenheitspflicht; eine Einheit kann versäumt werden.

Assessment and permitted materials

Die Leistungsbeurteilung erfolgt durch einen schriftlichen Test und mündliche Mitarbeit.
Der schriftliche Test (für alle Anfängerübungen - Verfassungsrecht, Bürgerliches Recht, Strafrecht) findet am Freitag, den 11.02.2022 statt (die genaue Uhrzeit wird noch bekanntgegeben).
Wiederholungstermin: Freitag 18.02.2022.
Erlaubte Hilfsmittel unkommentierte Gesetzesausgaben, die auch keine handschriftlichen Anmerkungen enthalten.

Minimum requirements and assessment criteria

Die Anwesenheit in der ersten Einheit ist obligatorisch.
Für mündliche Mitarbeit kann in jeder Stunde ein + erreicht werden.

Für die positive Beurteilung der Lehrveranstaltung ist die positive Beurteilung eines Tests sowie mündliche Mitarbeit, nachgewiesen durch zwei + , erforderlich.

Examination topics

In jeder Übungseinheit werden anhand von vorher auf Moodle bereitgestellten Fällen, die vorzubereiten sind, Themenbereiche behandelt.
Für die Absolvierung der Übung ist es daher zweckmäßig, den gesamten Stoff des Faches schon einmal grundsätzlich gelernt zu haben und sich auf die speziellen Stoffgebiete der jeweiligen Stunde gezielt vorzubereiten.
Der Stoff der Tests umfasst den Übungsstoff.

Reading list

Abgesehen von einer aktuellen Gesetzesausgabe benötigen Sie ein Lehrbuch für den AT I sowie ein Lehrbuch für den BT I. Eine Übersicht der Lernbehelfe finden Sie auf der Institutswebsite:
http://strafrecht.univie.ac.at/lehre-und-studium/stoffabgrenzung/

Association in the course directory

Last modified: Fr 24.09.2021 21:08