Universität Wien FIND

030464 VO Equality/Diversity (2012W)

Gleichheit und Ungleichheit

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work

Vom Masterstudiengang Soziologie zur Anrechnung empfohlen (MA SM Wahlmodul)

Kernbereichslehrveranstaltung des Wahlfachkorbes/der Lehrveranstaltungsreihe "Diversity/Equality - Management von Vielfalt" (Diskriminierungsschutz lt Studienplan).

Siehe auch: www.univie.ac.at/arbeitsrecht

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 13.11. 09:00 - 17:00 Seminarraum SEM62 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG
Tuesday 27.11. 09:00 - 17:00 Seminarraum SEM62 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG
Tuesday 11.12. 14:00 - 15:30 Seminarraum SEM61 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Das Prinzip der Gleichheit aller Menschen gehört zu den Grundlagen der Menschenrechte und ist zentraler Bestandteil von Staatsgrundgesetzen und Verfassungen demokratischer Staaten. Allerdings ist diese Gleichheit in der Praxis nicht immer gegeben, und zwar weder formal noch in der Umsetzungsrealität. So macht das Gleichheitsprinzip einen Unterschied zwischen StaatsbürgerInnen und solchen, die das nicht sind, und es entbehrt auch oft einer Unterscheidung zwischen unterschiedlichen Bedürfnissen und kann damit dem Prinzip der Chancengleichheit nicht gerecht werden.

• Ideengeschichtliche Wurzeln des Gleichheitsgrundsatzes
• Wurzeln des Gleichheitsprinzips in der Aufklärung – Rechtsphilosophische Ansätze von Rousseau und Kant
• Gleichheit als Grundstein einer Demokratie und eines Rechtsstaates?
• Gleichheit und Diversität
• Gleichheit und Gerechtigkeit (John Rawls)
• Diskriminierung als Barriere für Chancengerechtigkeit
• Verschiedene Formen von Diskriminierung
• Strukturelle Diskriminierungsmechanismen
• Ungleichbehandlung als Voraussetzung für Chancengleichheit?
• Positive Maßnahmen und affirmative action
• Steht der Gleichbehandlungsgrundsatz in Konflikt mit anderen Grund- und Menschenrechten?

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Die Lehrveranstaltung zielt darauf ab, ein umfassendes Verständnis für unterschiedliche Begrifflichkeiten und Konzepte, die für den Themenbereich Gleichheit, Diversität, Gleichbehandlung, Nicht-Diskriminierung und Chancengleichheit herzustellen.

Examination topics

Lecture

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Fr 31.08.2018 08:47