Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

030478 KU The Activity of Judge and Attorney (2017W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Termin am 4.12.2017 findet am LG für Strafachen, Eingang Wickenburggasse 22, statt.
Termin am 11.12.2017 findet im Justizpalast, Schmerlingpl. 10-11, statt.
Termin am 8.1.2018 findet im Schulungszentrum im LG für Strafsachen, Eingang Wickenburggasse 22, statt.

Monday 16.10. 09:00 - 11:30 Seminarraum SEM10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 1.OG
Monday 23.10. 09:00 - 11:30 Seminarraum SEM10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 1.OG
Monday 06.11. 09:00 - 11:30 Seminarraum SEM10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 1.OG
Monday 04.12. 09:00 - 11:30 Seminarraum SEM10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 1.OG
Monday 11.12. 09:00 - 11:30 Seminarraum SEM10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 1.OG
Monday 08.01. 09:00 - 11:30 Seminarraum SEM10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 1.OG
Monday 22.01. 09:00 - 11:30 Seminarraum SEM10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 1.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Das Oberlandesgericht Wien und die RichterInnenvereinigung, Sektion Wien, wollen den Studierenden eine konkrete Vorstellung vom Berufsbild und der Tätigkeit der RichterInnen und StaatsanwältInnen vermitteln. Vortragende sind RichterInnen und StaatsanwältInnen aus verschiedenen Sparten und Gerichtsebenen. Der Kurs versteht sich als Brückenschlag zwischen Theorie und Praxis, die Anforderungen des RichterInnen/StaatsanwältInnenBerufs und die Umsetzung der im 2. Studienabschnitt vermittelten Grundlagen werden anhand praktischer Beispiele dargestellt. Exkursionen zu Gericht sind vorgesehen. Die Studierenden erhalten außerdem Basisinformationen zur österreichischen Justiz und Informationen zum Auswahlverfahren für RichterInnen/StaatsanwältInnen.

Assessment and permitted materials

Die Leistungsüberprüfung in diesem Kurs wird mittels eines Multiple choice Tests am Montag, 22.1.2018, um 10.00 Uhr (Dauer ca. 30 Minuten) im Sem 10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 1.OG, stattfinden. Inhalt dieses Tests ist der Stoff, der in den einzelnen Blöcken vorgetragen wurde (incl Exkursionen etc). Inhalt sind außerdem alle Materialien, die auf der Moodle-Plattform stehen. Bitte beachten Sie, dass bei diesem Test keine Hilfsmittel (weder Gesetzesausgaben noch elektronische Hilfsmittel) verwendet werden dürfen und nehmen Sie Ihre Studierendenausweise mit. Erasmus StudentenInnen dürfen natürlich Wörterbücher mitnehmen.

Minimum requirements and assessment criteria

Ständige Anwesenheit (1 Mal entschuldigtes Fehlen möglich); Mitarbeit; Prüfung am Semesterende

Examination topics

Inhalt des Tests ist der Stoff, der in den einzelnen Blöcken vorgetragen wurde (incl Exkursionen etc). Inhalt sind außerdem alle Materialien, die auf der Moodle-Plattform stehen.

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Sa 03.10.2020 00:15