Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

030511 SE Deconstructing Gender: Transgender in Legal Discourse (2017W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 10.10. 13:00 - 17:30 Seminarraum SEM61 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG (Kickoff Class)
Tuesday 14.11. 13:00 - 17:30 Seminarraum SEM63 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG
Tuesday 05.12. 13:00 - 17:30 Seminarraum SEM63 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG
Tuesday 12.12. 13:00 - 17:30 Seminarraum SEM61 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG
Tuesday 09.01. 13:00 - 17:30 Seminarraum SEM61 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Die rechtliche Konstruktion von Transgender hat eine komplexe Geschichte. Seit den 1980er Jahren ist es in Österreich möglich, den geschlechtlichen Personenstand zu ändern. Voraussetzung dafür waren zunächst gravierende medizinische Eingriffe, nicht zuletzt die Reproduktionsunfähigkeit im bei der Geburt zugewiesenen Geschlecht. Mittlerweile hat sich das aufgrund der Judikatur der Höchstgerichte geändert. Das Seminar wird die rechtlichen Entwicklungen auf Ebene diverser nationaler Rechtsordnungen, der Europäischen Union sowie der Europäischen Menschenrechtskonvention rekonstruieren - unter Berücksichtigung der sich wandelnden Zugänge in anderen Disziplinen und vor allem auch der Thematisierung von Geschlecht in den Transgender Studies.

Assessment and permitted materials

Referate seitens der Studierenden unter Verwendung einer Powerpoint-Präsentation
DiplomandInnen: Verfassung einer DiplomandInnenseminararbeit
DissertantInnen: Referat und ca zwölfseitige schriftliche Arbeit, lege artis

Minimum requirements and assessment criteria

Kompakte Darstellung von Judikaten und wissenschaftlichen Texten, analytische Durchdringung, Kritik

Examination topics

Reading list

Wird auf Moodle zur Verfügung gestellt

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:28