Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

030557 SE The Development of the State-Church Relation from 1945 until today (2021W)

Views on the the Genesis of state acts referring to the Law on Religion in Austria. From the early Second Austrian Republic to the (projected) amendment of the 2015 Islam Act

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work
REMOTE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 21.10. 17:30 - 19:00 Digital
Thursday 09.12. 17:30 - 19:00 Digital
Thursday 13.01. 09:00 - 13:00 Digital
Friday 14.01. 09:00 - 12:30 Digital
Friday 14.01. 14:00 - 18:00 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Im Fokus der Lehrveranstaltung stehen v.a. religionsrechtliche Spezialgesetze der Zweiten Republik und dies unter den Gesichtspunkten ihrer Genese und ihres Inhalts.
Insbesondere werden folgende Schwerpunkte behandelt werden:
1. Der in der frühen Zweiten Republik ausgetragene Konflikt um die Geltung des Konkordats 1933/34; Vermögensvertrag 1960 samt Zusatzverträgen; Schulvertrag 1962 samt Zusatzvertrag; Diözesanerrichtungsverträge.
2. Protestantengesetz 1961: Genese und Inhalt.
3. Orthodoxengesetz 1967: Genese und Inhalt; Genese und Inhalt der Novelle 2011.
4. Orientalisch-Orthodoxes Kirchengesetz 2003: Genese und Inhalt.
5. Genese und Inhalt der so genannten "Novelle" zum Israelitengesetz aus dem Jahr 2012.
6. Islamgesetz 2015: Genese und Inhalt; Genese und Inhalt der Novelle aus dem Jahr 2021

Assessment and permitted materials

(Digitale) Anwesenheitspflicht, 20minütiges Referat und Abfassung einer schriftlichen Seminararbeit.

Minimum requirements and assessment criteria

Studierende, die die (digitale) Anwesenheitspflicht in deutlich wahrnehmbarer Weise nicht erfüllen bzw. in der ersten Lehrveranstaltungseinheit unentschuldigt nicht zur Gänze anwesend sind, werden von mir abgemeldet werden. Gibt es Abwesenheiten in geringem Ausmaß, kann es zur Beuftragung eines mündlichen Zusatzkolloquiums durch mich kommen.

Examination topics

Hängt primär vom Referatsthema ab.

Reading list

Ein erster Einstieg in die Literatur wird Ihnen mit einer LV-Unterlage ermöglicht, die Ihnen in den jeweils aktualisierten Fassungen nach der Vorbesprechung auf der MOODLE-Plattform zugänglich gemacht wird.
Die eigenständige Literaturrecherche ist jedoch wesentlicher Bestandteil des Seminars und fließt in die Endnote ein.

Association in the course directory

Last modified: Tu 19.10.2021 09:47