Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

030575 KU Consumer Law Clinic (Refugee Law in Practice) (2019S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work

Anmeldungen per E-Mail bis spätestens 28.2.2019, 24 Uhr, an office@viennalawclinics.org. Der Anmeldung ist ein Nachweis über den erfolgreichen Abschluss des KU Refugee Law Clinic anzuschließen.

Details

max. 15 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 08.03. 09:00 - 12:00 Seminarraum SEM42 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG
Friday 22.03. 09:00 - 12:00 Seminarraum SEM62 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG
Friday 29.03. 09:00 - 12:00 Seminarraum SEM42 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG
Friday 10.05. 09:00 - 12:00 Seminarraum SEM62 Schottenbastei 10-16, Juridicum 6.OG
Thursday 16.05. 09:00 - 15:00 Seminarraum SEM42 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 4.OG
Friday 07.06. 09:00 - 14:00 Seminarraum SEM31 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 3.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Die Lehrveranstaltung baut auf dem KU Refugee Law Clinic auf. Die Studierenden sollen ihr theoretisches Wissen verstärkt praktisch anwenden. Dazu werden in mehreren Blöcken verschiedene praktische Fähigkeiten der Studierenden trainiert: Zwei Einheiten befassen sich mit dem Verfassen von Schriftsätzen (Stellungnahmen, Beschwerden). In weiteren zwei Einheiten werden die Recherchefähigkeiten (Länderberichte, Auffinden relevanter Judikatur) geschult. In diesen beiden Blöcken ist jeweils eine Hausarbeit zu verfassen.

Eine Einheit befasst sich mit Rhetorik und soll die Studierenden in ihrem Auftreten bestärken und sensibilisieren.

Im letzten Block haben die Studierenden die Möglichkeit, die Arbeit einer NGO bei der Vorbereitung von Asylsuchenden auf Einvernahmen vor dem BFA bzw. dem BVwG kennenzulernen. In der letzten Einheit sollen die wesentlichen Eckpunkte einer gelungenen Einvernahmevorbereitung herausgearbeitet und diskutiert werden.

Nach erfolgreichem Abschluss der Lehrveranstaltung können die Studierenden ihr Wissen etwa im Rahmen von Workshops zum Asylverfahren oder bei der Vorbereitung von Asylsuchenden auf Einvernahmen vor dem BFA praktisch anwenden. Für diese Tätigkeit können bis zu 15 ECTS-Punkte erworben werden. Eine Mitarbeit bei den Vienna Law Clinics ist bereits nach erfolgreichem Abschluss des KU Refugee Law Clinic möglich.

Assessment and permitted materials

Die Note setzt sich aus zwei Hausarbeiten und der Mitarbeit in der Lehrveranstaltung zusammen. Die Einzelheiten werden zu Beginn der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.

Minimum requirements and assessment criteria

Voraussetzung für eine Anmeldung ist der erfolgreiche Abschluss des KU Refugee Law Clinic. Einmalig entschuldigtes Fernbleiben ist erlaubt.

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:28