Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

030793 KU Interactive Course on Civilian Foundations - Law of Obligations and Principles (2021S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Continuous assessment of course work
REMOTE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 09.03. 10:00 - 11:30 Digital
Tuesday 16.03. 10:00 - 11:30 Digital
Tuesday 23.03. 10:00 - 11:30 Digital
Tuesday 13.04. 10:00 - 11:30 Digital
Tuesday 20.04. 10:00 - 11:30 Digital
Tuesday 27.04. 10:00 - 11:30 Digital
Tuesday 04.05. 10:00 - 11:30 Digital
Tuesday 11.05. 10:00 - 11:30 Digital
Tuesday 18.05. 10:00 - 11:30 Digital
Tuesday 01.06. 10:00 - 11:30 Digital
Tuesday 08.06. 10:00 - 11:30 Digital
Tuesday 15.06. 10:00 - 11:30 Digital
Tuesday 22.06. 10:00 - 11:30 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Ziel der Lehrveranstaltung ist die Darstellung des römischen Obligationenrechts anhand von maßgeblichen Primärquellen aus den Digesten und dem Codex Iustinianus. Dabei soll auch eine – dem klassischen römischen Recht entsprechende - aktionenrechtliche Perspektive eingenommen und untersucht werden, wie sich die einem Vertrag oder einem Delikt entspringenden Ansprüche prozessual durchsetzen lassen könnten.

Assessment and permitted materials

3 schriftliche Tests; bei jedem Test sind 12 Punkte zu erreichen

Minimum requirements and assessment criteria

Die zwei besseren Tests werden zur Beurteilung herangezogen
Regelmäßige Anwesenheit und aktive Mitarbeit werden vorausgesetzt

Examination topics

Einführung in die Grundlagen des römischen Obligationenrechts auf der Basis von römischen Juristentexten. Der Kurs ist strukturiert in thematischen Einheiten. Materialien für die jeweiligen Einheiten werden auf moodle zur Verfügung gestellt werden. Nähere Informationen zum Kursprogramm finden Sie auf der Homepage: https://backend.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/i_roemisches_recht/SS_2019/KU/ProgrammKursSchuldrechtSS2019..pdf

Reading list

Hausmaninger/ Gamauf, Casebook zum römischen Vertragsrecht, 7. Aufl. 2012.
Hausmaninger/Selb, Römisches Privatrecht, 9. Aufl. 2001
Benke/Meissel, Übungsbuch Römisches Schuldrecht, 9. Aufl. 2019.
Olechowski/Gamauf, Studienwörterbuch Rechtsgeschichte und Römisches Recht, 3. Aufl. 2014
Halbwachs (Hrsg), Gesammelte Prüfungsfälle und Exegesen Römisches Recht (2018)

Association in the course directory

Last modified: We 21.04.2021 11:25