Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

040808 VK Business German (2012W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Continuous assessment of course work

Dieser Kurs ist für Studierende mit Deutschkenntnissen ab Niveau B1 geeignet.

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

max. 50 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 01.10. 08:30 - 10:00 Hörsaal 8
Monday 08.10. 08:30 - 10:00 Hörsaal 8
Monday 15.10. 08:30 - 10:00 Hörsaal 8
Monday 22.10. 08:30 - 10:00 Hörsaal 8
Monday 29.10. 08:30 - 10:00 Hörsaal 8
Monday 05.11. 08:30 - 10:00 Hörsaal 8
Monday 12.11. 08:30 - 10:00 Hörsaal 8
Monday 19.11. 08:30 - 10:00 Hörsaal 8
Monday 26.11. 08:30 - 10:00 Hörsaal 8
Monday 03.12. 08:30 - 10:00 Hörsaal 8
Monday 10.12. 08:30 - 10:00 Hörsaal 8
Monday 17.12. 08:30 - 10:00 Hörsaal 8
Monday 07.01. 08:30 - 10:00 Hörsaal 8
Monday 14.01. 08:30 - 10:00 Hörsaal 8
Monday 21.01. 08:30 - 10:00 Hörsaal 8
Monday 28.01. 08:30 - 10:00 Hörsaal 8

Information

Aims, contents and method of the course

Der Kurs richtet sich in erster Linie an Programm-Studierende am Betriebswirtschaftszentrum (Erasmus, Ceepus, etc.), die mindestens das B1-Niveau in Deutsch (Gemeinsamer Europäischen Referenzrahme) beherrschen sollten. Der Kurs dient der Verbesserung und Festigung der mündlichen und schriftlichen Kompetenz im wirtschaftssprachlichen Bereich.

Assessment and permitted materials

Regelmäßiger Kursbesuch (max. 3 Absenzen), aktive Mitarbeit, Präsentation, Zwischen- und Abschlussprüfungen.

Minimum requirements and assessment criteria

Ziel der Lehrveranstaltung ist es, die mündlichen und schriftlichen Kompetenzen im Bereich Wirtschaftsdeutsch auszubauen und zu festigen.

Examination topics

In Kleingruppen- und Einzelarbeiten werden spezifische Grammatikthemen, die für ein Verstehen der deutschen Wirtschaftssprache notwendig sind, erarbeitet und vertieft. In Form von Referaten und Kleingruppenarbeiten wird zu verschiedenen wirtschaftlichen Themen Stellung genommen, diskutiert, präsentiert und kommentiert. Schwerpunkt ist der mündliche Diskurs. Regelmäßige Übungen in den Fertigkeitsbereichen Sprechen, Hören, Schreiben, Lesen.

Reading list

Es werden Kopien von der Lehrveranstaltungsleiterin angefertigt.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:29