Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

040808 VK Business German (2016W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Continuous assessment of course work

Dieser Kurs ist für Studierende mit Deutschkenntnissen ab Niveau B1 geeignet.

Details

max. 50 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

In der ersten Stunde wird es einen Einstufungstest geben. Auf Grund der Resultate werden Sie der Gruppe 1 oder der Gruppe 2 zugeteilt. Bitte halten Sie sich daher beide Termine frei.

Wednesday 05.10. 16:45 - 18:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Wednesday 12.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 19.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 09.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 16.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 23.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 30.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 07.12. 16:45 - 18:15 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 14.12. 16:45 - 18:15 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 11.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 18.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Wednesday 25.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock

Information

Aims, contents and method of the course

Der Kurs richtet sich in erster Linie an Programm-Studierende am Betriebswirtschaftszentrum (Erasmus, Ceepus, etc.), die mindestens das B1-Niveau in Deutsch (Gemeinsamer Europäischen Referenzrahme) beherrschen sollten. Der Kurs dient der Verbesserung und Festigung der mündlichen und schriftlichen Kompetenz im wirtschaftssprachlichen Bereich.

Assessment and permitted materials

Regelmäßiger Kursbesuch (max. 3 Absenzen), aktive Mitarbeit (inkl. Hausübungen), Kleingruppenprojekt, Zwischen- und Abschlussprüfungen.

Minimum requirements and assessment criteria

Ziel der Lehrveranstaltung ist es, die mündlichen und schriftlichen Kompetenzen im Bereich Wirtschaftsdeutsch auszubauen und zu festigen.

Examination topics

In Kleingruppen- und Einzelarbeiten werden spezifische Grammatikthemen erarbeitet und vertieft und der Fachwortschatz trainiert. In Form von Kleingruppenarbeiten wird zu verschiedenen wirtschaftlichen Themen Stellung genommen, diskutiert, präsentiert und kommentiert. Schwerpunkt ist der mündliche Diskurs. Regelmäßige Übungen in den Fertigkeitsbereichen Sprechen, Hören, Schreiben, Lesen.

Reading list

Es werden Kopien von der Lehrveranstaltungsleiterin angefertigt.

Association in the course directory

Last modified: Fr 31.08.2018 08:48