Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

050090 SE Seminar for Masters in Informatic Didactics 2 (2018S)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

max. 15 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Weitere Termine nach Vereinbarung.

Friday 09.03. 11:30 - 13:45 Seminarraum 11, Währinger Straße 29 2.OG
Friday 20.04. 11:30 - 13:45 Seminarraum 11, Währinger Straße 29 2.OG
Friday 04.05. 11:30 - 13:45 Seminarraum 11, Währinger Straße 29 2.OG
Friday 01.06. 11:30 - 13:45 Seminarraum 11, Währinger Straße 29 2.OG
Friday 22.06. 11:30 - 13:45 Seminarraum 11, Währinger Straße 29 2.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Behandlung von Themen der Fachdidaktik Informatik und der Computerunterstützten Lehre an Hand von ausgewählten wissenschaftlichen Arbeiten. Der spezifische Inhalt im Bereich der Informatik-Didaktik richtet sich nach den Themen der Masterarbeiten der TeilnehmerInnen
Die Studierenden sammeln Erfahrung in wissenschaftlichen Präsentationen und Gesprächen und bekommen Inputs für ihre Masterarbeit.
Methode:
Vortragsseminar mit Feedback

Assessment and permitted materials

Beurteilung der Präsentation des Themas der Masterarbeit (Präsentation und Inhalt) und der bisherigen Schritte.
Aktive Mitarbeit.

Minimum requirements and assessment criteria

Im Rahmen der Lehrveranstaltung stellen die TeilnehmerInnen ihre Masterarbeit vor (80%).
Die Studierenden erhalten Feedback zu ihrer Arbeit und geben Feedback zu anderen Präsentationen (20%).
Das Hauptkriterium für die Beurteilung ist das Beherrschen der Methode des wissenschaftlichen Arbeitens in der Fachdidaktik und im Bereich Computerunterstütztes Lernen.
In Summe müssen mindestens 50% der maximal zu erreichenden Leistung erbracht werden.

Examination topics

Individuell, entsprechend der Masterarbeiten

Reading list

Individuell, entsprechend der Masterarbeiten

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:29