Universität Wien FIND

Get vaccinated to work and study safely together in autumn.

To enable a smooth and safe start into the semester for all members of the University of Vienna, you can get vaccinated without prior appointment on the Campus of the University of Vienna from Saturday, 18 September, until Monday, 20 September. More information: https://www.univie.ac.at/en/about-us/further-information/coronavirus/.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

050095 PR Application Software (2011W)

Continuous assessment of course work

Summary

1 Sonneck
2 Sonneck

Registration/Deregistration

Groups

Group 1

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 07.10. 08:00 - 10:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 14.10. 08:00 - 10:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 21.10. 08:00 - 10:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 28.10. 08:00 - 10:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 04.11. 08:00 - 10:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 11.11. 08:00 - 10:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 18.11. 08:00 - 10:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 25.11. 08:00 - 10:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 02.12. 08:00 - 10:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 09.12. 08:00 - 10:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 16.12. 08:00 - 10:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 13.01. 08:00 - 10:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 20.01. 08:00 - 10:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 27.01. 08:00 - 10:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)

Aims, contents and method of the course

Im Rahmen des Praktikums werden Projekte von den Studenten in Kleingruppen selbstständig bearbeitet. Die Projekte vermitteln Kenntnisse in der Erstellung und Umsetzung von Modellen, der Lösung von Optimierungsaufgaben sowie der Lösung von einfachen statistischen Analysen unter Verwendung von Anwendungssoftware.

Assessment and permitted materials

Präsentation der Projektaufgaben im Rahmen von Abgabegesprächen.

Minimum requirements and assessment criteria

Das Ziel des Praktikums ist die Vermittlung von Kenntnisse in der Erstellung und Umsetzung von Modellen, der Lösung von Optimierungsaufgaben sowie der Lösung von einfachen statistischen Analysen unter Verwendung von Anwendungssoftware.

Examination topics

Selbstständige Erarbeitung und Umsetzung der Projektaufgabe in Kleingruppen, in einer vordefinierten Laborumgebung mit Hilfestellung durch den Lehrveranstaltungsleiter.

Group 2

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 07.10. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 14.10. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 21.10. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 28.10. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 04.11. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 11.11. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 18.11. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 25.11. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 02.12. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 09.12. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 16.12. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 13.01. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 20.01. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)
Friday 27.01. 10:00 - 12:00 (ehem. Hörsaal DAC Universitätsstraße 5 Hochparterre)

Aims, contents and method of the course

Das Paul Otlet-Labor widmet sich verschiedenen Fragestellungen im Zusammenhang mit online-Medien, insb. dem Web-Retrieval. Von besonderem Interesse ist die Frage der Informationserschließung und -organisation. Diese wird aus einer nachrichtendienstlichen Perspektive betrachtet. Die Projektauswahl erfolgt in Zusammenarbeit mit der Zentraldokumentation der Landesverteidigungsakademie des österreichischen Bundesheeres, die auch als "fiktiver Auftraggeber" der Projekte fungiert.

Assessment and permitted materials

Zwischen- und Endpräsentation der Projekte in Form medial gestützter Abgabegespräche der Gruppen. Funktionalitätstest der Software. Schriftlicher Endbericht zur Projektdokumentation.

Minimum requirements and assessment criteria

Anwendungsprogrammierung wird als Nutzung definierter Software-Funktionalität verstanden, die an spezifische Aufgabenstellungen anzupassen ist. Dies erfodert a) Problemanalyse, b) Festlegung eines analytischen Lösungsansatzes c) Auswahl von Software-Komponenten geeigneter Funktionalität und d) Konfiguration der ausgewählten Komponenten (was auch in gewissem Umfang mit Programmierungstätigkeit verbunden sein kann).

Examination topics

Im Rahmen des Praktikums werden Projekte von den Studenten in Kleingruppen selbstständig erarbeitet und präsentiert. Gruppenorganisation, Projektmanagement, Ergebnisdarstellung und Dokumentation in professioneller Form gegenüber dem "Auftraggeber".

Information

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:29