Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

060020 SE American-Jewish Cultural History (2020S)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 02.03. 10:45 - 12:15 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Monday 09.03. 10:45 - 12:15 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Monday 16.03. 10:45 - 12:15 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Monday 23.03. 10:45 - 12:15 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Monday 30.03. 10:45 - 12:15 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Monday 20.04. 10:45 - 12:15 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Monday 27.04. 10:45 - 12:15 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Monday 04.05. 10:45 - 12:15 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Monday 11.05. 10:45 - 12:15 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Monday 18.05. 10:45 - 12:15 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Monday 25.05. 10:45 - 12:15 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Monday 08.06. 10:45 - 12:15 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Monday 15.06. 10:45 - 12:15 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Monday 22.06. 10:45 - 12:15 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Monday 29.06. 10:45 - 12:15 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17

Information

Aims, contents and method of the course

Die Analyse jüdischer Lebenswelten im amerikanischen Film, Literatur, Musik und Kunst im 20. und 21. JH. steht im Zentrum.
Nach einer Einführung stehen die Referate und die Diskussionen im Mittelpunkt. Es wird erwartet, dass sich alle Studierenden auf die unterschiedlichen Referatsthemen vorbereiten.

Assessment and permitted materials

Die Leistungskontrollen basieren auf der Übernahme eines Themas, welches die Studierenden in Form eines Exposes (20%), einer mündlichen Präsentation von 45-60 min. (25%) sowie einer schriftlichen Hausarbeit (45%) über das gesamte Semester bearbeiten. Daneben wird die aktive Teilnahme am Unterrichtsgespräch zu 10% in die Gesamtnote einfließen.

Abgabe bis spätestens Anfang September 2020.

Minimum requirements and assessment criteria

Die Analyse jüdischer Lebenswelten im amerikanischen Film, Literatur, Musik und Kunst im 20. und 21. JH. steht im Zentrum.
Mindestanforderung: regelmäßige Teilnahme, einmaliges unentschuldigtes Fehlen erlaubt, insgesamt müssen sich die erbrachten Teilleistungen zu mindestens 50% der Gesamtleistung addieren :
Notenspiegel:
87 - 100 % 1
75 - 86,99 % 2
63 - 74,99 % 3
50 - 62,99 % 4
0 - 49,99 % 5

Examination topics

s. oben Leistungskontrolle

Reading list

Jack R. Fischel, Susan M. Ortmann (eds.), Encyclopedia of Jewish American Popular Culture, Westwood: Greenwood Press 2006.
Stephen J. Whitfield, In Search of American Jewish Culture, 2001. Hanover: BUP 1999.
Daniel Bernardi, Murray Pomerance, Hava Tirosh-Samuelson (eds), Hollywoods Chosen People: The Jewish Experience in American Cinema, Detroit: Wayne State University Press 2013
Patricia Erens, The Jew in American Cinema, Bloomington: Indiana University Press 1984
Eric A. Goldman, The American Jewish Story through Cinema, Austin: University of Texas Press 2013.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:20