Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

060057 SE Protohistory and Historical Archaeology Seminar (2020W)

Early-historical main finds

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die erste Lehrveranstaltung findet erst am 08.10.2020 statt.

Thursday 08.10. 12:15 - 13:45 Hybride Lehre
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 15.10. 12:15 - 13:45 Hybride Lehre
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 22.10. 12:15 - 13:45 Hybride Lehre
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 29.10. 12:15 - 13:45 Hybride Lehre
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 05.11. 12:15 - 13:45 Digital
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 12.11. 12:15 - 13:45 Digital
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 19.11. 12:15 - 13:45 Digital
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 26.11. 12:15 - 13:45 Digital
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 03.12. 12:15 - 13:45 Digital
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 10.12. 12:15 - 13:45 Digital
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 17.12. 12:15 - 13:45 Digital
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 07.01. 12:15 - 13:45 Hybride Lehre
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 14.01. 12:15 - 13:45 Hybride Lehre
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 21.01. 12:15 - 13:45 Hybride Lehre
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Thursday 28.01. 12:15 - 13:45 Hybride Lehre
Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Von der römischen Kaiserzeit bis zum Frühmittelalter wird in der Typologie, Chronologie und ethnischen Interpretation sowie in der materiellen Kultur von Leitfunden gesprochen. Das Seminar befasst sich mit der Definition und den Kriterien dieser Leitfunde. Die Teilnehmer setzen sich in den Referaten kritisch damit auseinander.

Die Lehrveranstaltung ist als Präsenzveranstaltung geplant. Im Falle der Überschreitung der durch Verordnung eingeschränkten Kapazität des für die Lehrveranstaltung gebuchten Raumes durch vorliegende Anmeldungen wird die Lehrveranstaltung als MIX angeboten. Im Falle eines erneuten Lock-Downs wird auf rein digitalen Unterricht umgestellt.

Assessment and permitted materials

mündliche Präsentation und Seminararbeit (5 Seiten)

Es ist möglich, dass die Teilleistungen angesichts der zukünftigen Covid-19-Entwicklung digital schriftlich bzw. digital mündlich abgenommen werden; durch Covid-19 bedingte veränderte Prüfungsmodalitäten werden gesondert bekanntgegeben.

Minimum requirements and assessment criteria

Anwesenheit (2x unentschuldigtes Fehlen), mündliche Präsentation, Abgabe der Seminararbeit.
Es müssen alle Teilleistungen erbracht werden.
Mitarbeit: 10 Punkte
Mündliches Referat: 50 Punkte
Schriftliche Seminararbeit (40 Punkte)

Benotung:
• 1 (sehr gut) 10090 Punkte
• 2 (gut) 8981 Punkte
• 3 (befriedigend) 8071 Punkte
• 4 (genügend) 7061 Punkte
• 5 (nicht genügend) 600 Punkte

Individuelles und kollektives Feedback.

Examination topics

Der in der Lehrveranstaltung behandelte Stoff.

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Tu 17.11.2020 14:27