Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

060078 SE Seminar: The ship in ancient Egypt - Means of transportation, symbol of status and regeneration. (2017W)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 02.10. 15:00 - 15:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG (Kickoff Class)
Monday 13.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 20.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 27.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 04.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 11.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 08.01. 15:00 - 17:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 15.01. 15:00 - 17:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 22.01. 15:00 - 17:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Monday 29.01. 15:00 - 17:15 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG

Information

Aims, contents and method of the course

Assessment and permitted materials

Die Beurteilung erfolgt auf Basis eines prozentual gewichteten Schlüssels: Regelmäßige und aktive Teilnahme am Unterricht (Mitarbeit), einem kurzen Exposé (als Vorbereitung für die Präsentation), der Präsentation sowie einer schriftlichen Arbeit.
Studienrechtliche und arbeitstechnische Details werden in der 1. Unterrichtsstunde besprochen.

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Das SE baut auf den erfolgreich abgeschlossenen PS auf. Erlernte Fähigkeiten sollen vertieft bzw. erweitert werden. Selbständiges wissenschaftliches Arbeiten (Recherche), kritische Evaluierung von Forschungsmeinungen und die korrekte Präsentation (mündl./schriftl.) des recherchierten Themas sind grundlegend.

Reading list

Ist von den SE-Teilnehmern selbständig zu erarbeiten (s. Methoden).

Association in the course directory

P-Aus1, P-Aus2, P2-203, P2-303, P4-403

Last modified: Mo 07.09.2020 15:30