Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

070032 UE Reading Historiography (2020S)

Historiographiegeschichte im historischen Kontext

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 04.03. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 11.03. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 18.03. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 01.04. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 22.04. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 29.04. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 06.05. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 13.05. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 20.05. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 27.05. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 03.06. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 10.06. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 17.06. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 24.06. 09:45 - 11:15 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG

Information

Aims, contents and method of the course

"Geschichtsschreibung im Spiegel der Zeit" Die Lehrveranstaltung gibt einen Überblick über zentrale Texte der Historiographiegeschichte und erläutert inwiefern diese von zeitgemäßer und methodologischer Relevanz sind. Historische Darstellungen entstehen nicht im luftleeren Raum, sie erfüllen Kriterien und Erwartungshaltungen die sich im Kontext ihres Entstehungszeitraums fortwährend verändern. Sie können folglich auf ihre Intentionen und Absichten untersucht, aus einer zeitgemäßen-normativen Perspektive bewertet, als direkte Quellen und Zeugnisse der Vergangenheit analysiert oder als wissenschaftliche Texte reflektiert werden. Alle diese Interpretations- und Verständnispraktiken sollen in der LV vorgestellt und eingeübt werden.

Assessment and permitted materials

(1) Regelmäßige Konsultation von Moodle,
(2) Wöchentliche Lektüre gegebener Pflichttexte und Abgabe einer Textbesprechung dazu (ca. 1 Seite pdf. Upload auf Moodle)
(3) Moderation einer Textbesprechungsrunde (Auswahl einer Textpassage als Pflichtlektüre für alle + pdf Upload, Anmoderation und Kommentar als Audio-, Videofile oder PP-Upload auf Moodle 5 - 10 Minuten)
(4) Perönliches Feedbackgespräch (Online)
(5) Verschriftlichung der Semesterinhalte (Schlussfolgerungen zu allen Texten, eigene Präsentation, Feedback, Erfahrung mit Home-Learning) ca. 1000 Zeichen.

Minimum requirements and assessment criteria

Für einen Abschluss müssen alle Leistungen erbracht werden. Bei grundlosem Abbruch der LV wird mit Nicht-Genügend bewertet.

Examination topics

Auf Moodle zur Verfügung gestellte Inhalte.

Reading list

Wird in LV bekannt gegeben

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:20