Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

070074 SE BA-Seminar (2020W)

14.-15. Jahrhundert

10.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Update 3.11.: Bis auf Widerruf Umstellung auf digitale Lehre gemäß Universitätskonzept zur Verhinderung der Ausbreitung der Covid-19-Pandemie. Alle Infos erhalten Sie von der LV-Leitung via Moodle / eMail / ufind

(Oktober) Lehre im Hörsaal bis 32 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Ansonsten hybride Lehre. Details folgen zu Semesterbeginn, abhängig von der Teilnehmerzahl .

Friday 02.10. 14:00 - 16:00 Hybride Lehre
Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 09.10. 14:00 - 16:00 Hybride Lehre
Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 16.10. 14:00 - 16:00 Hybride Lehre
Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 23.10. 14:00 - 16:00 Hybride Lehre
Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 30.10. 14:00 - 16:00 Hybride Lehre
Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 06.11. 14:00 - 16:00 Digital
Friday 13.11. 14:00 - 16:00 Digital
Friday 20.11. 14:00 - 16:00 Digital
Friday 27.11. 14:00 - 16:00 Digital
Friday 04.12. 14:00 - 16:00 Hybride Lehre
Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 11.12. 14:00 - 16:00 Hybride Lehre
Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 18.12. 14:00 - 16:00 Hybride Lehre
Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 08.01. 14:00 - 16:00 Hybride Lehre
Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 15.01. 14:00 - 16:00 Hybride Lehre
Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 22.01. 14:00 - 16:00 Hybride Lehre
Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Friday 29.01. 14:00 - 16:00 Hybride Lehre
Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07

Information

Aims, contents and method of the course

Das Seminar setzt sich mit einer der großen Umbruchszeiten in Europa auseinander. Während durch die Reconquista der Islam aus dem Südwesten Europas vedrängt wurde, eroberte das osmanische Reich zwischen ca. 1350 und ca. 1500 weite Teile des europäischen Südosten. Verlauf, Ursachen, tiefgreifende Veränderungen, aber auch Kontinuitäten und nicht zuletzt widerstreitende Deutungen stehen im Mittelpunkt des Seminars.
Die LV wird als Präsenzveranstaltung geführt; eine Umstellung auf andere Medien findet nur im Fall entsprechender zwingender Anweisungen von Bundesregierung und Universitätsleitung statt.

Assessment and permitted materials

Regelmäßige aktive Teilnahme; Übernahme kleinerer Hausarbeit; Vor- und Nachbereitung der Sitzungen; Verfassen einer Seminararbeit

Minimum requirements and assessment criteria

Aktive Teilnahme; Vor- und Nachbereitung der Einheiten = 50%
Schriftliche Arbeit = 50%. Bereitschaft zur begleiteten Lektüre von Quellen in der Originalsprache (Latein, je nach Sprachkenntnissen auch Italienisch, Französisch, Mittelhochdeutsch). D.h. es sind keine perfekten Sprachkenntnisse erforderlich, wohl aber die Bereitschaft, sich unter Anleitung auf spätmittelalterliche Quellen einzulassen.
Für die Seminararbeit sind Originalquellen (d.h. in der Originalsprache) heranzuziehen.

Examination topics

-

Reading list

Oliver Jens Schmitt (Hg.), The Ottoman Conquest of the Balkans. Wien 2016
Oliver Jens Schmitt, Beiträge zum online Handbuch der Geschichte Südosteuropas https://iog.univie.ac.at/ueber-uns/personal/professoren/oliver-jens-schmitt/online-veroeffentlichungen/

Association in the course directory

BA Geschichte (2019): 10 ECTS
BA Geschichte (2012): 9 ECTS
BEd UF Geschichte: 8 ECTS
Diplom UF Geschichte: 2. Abschnitt, Seminar 1 oder 2

Last modified: Mo 02.11.2020 11:08