Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

070079 UE Guided Reading Women's and Gender History (2020W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

The course takes place on site - at the times indicated above; according to covid regulations, SR 2 is approved for 25 students.
Should the conditions change due to Covid-19, the GR will be reorganized and held in a mixed form in video conference (via collaborate in moodle) and with self-study. You will learn more about the specifics in moodle at the appropriate time.

Tuesday 13.10. 13:30 - 15:00 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 20.10. 13:30 - 15:00 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 27.10. 13:30 - 15:00 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 03.11. 13:30 - 15:00 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 10.11. 13:30 - 15:00 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 17.11. 13:30 - 15:00 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 24.11. 13:30 - 15:00 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 01.12. 13:30 - 15:00 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 15.12. 13:30 - 15:00 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 12.01. 13:30 - 15:00 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 19.01. 13:30 - 15:00 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Tuesday 26.01. 13:30 - 15:00 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9

Information

Aims, contents and method of the course

Kritische Lektüre von wissenschaftlichen Texten zur Frauen- und Geschlechtergeschichte Österreichs; Fähigkeit zur Kontextualisierung historischer Quellen; Entwicklung und Präsentation von Fragestellungen und Thesen der Texte.
Die zu lesenden Texte pro Einheit sind zeitgenössische Quellen, wie Flugblätter, Zeitungsartikel, Ausschnitte aus Autobiographien; politische Reden etc. und Sekundärliteratur.
Grundlagen: Bürgerliche Geschlechterordnung -
Entstehung Bürgerliche Moderne/Sattelzeit (Französische Revolution – Revolution 1848/49) – Verhältnisse/Verhinderungen/Kämpfe (Frauenbewegungen vor 1914; Kampf ums Wahlrecht/Internationaler Frauentag); Krieg und Revolution (Erster Weltkrieg – Österreichische Revolution/Republikgründung); Erste Republik (Feld des Politischen – Geschlechterbeziehungen); Diktaturen (Autoritärer Ständestaat/Austrofaschismus – Nationalsozialismus) – Zweite Republik (Familialisierung 1950er und 1960er Jahre – Zweite Autonome Frauenbewegung).
Alle müssen alle Texte lesen! Jedes Textpaket pro Einheit (Primär- und Sekundärliteratur) bereiten Expert_innen für diese Einheit vor (Informationen über den Kontext der Entstehung, Autor_in; zentrale Thesen, Intentionen etc. der Texte; Formulierung diskussionsanregender Fragen).

Assessment and permitted materials

Verfassen von insgesamt drei Essays:
verpflichtend für alle über die Grundlagenliteratur;
zwei weitere Essays zu einem Textpaket.
Jede_r hat sich mindestens zwei Mal als Expert_in zu melden.

Minimum requirements and assessment criteria

Regelmäßige Teilnahme; Lektüre aller Texte; Diskussionsteilnahme; zwei mal Expert_innen-Status; Verfassen von drei Essays.

Examination topics

sh. oben

Reading list

wird in moodle zur Verfügung gestellt.

Association in the course directory

Vertiefung zu: VO Frauen- und Geschlechtergeschichte

Epoche (für BA 2012): Neuzeit, Zeitgeschichte
Aspekte/Räume (für Lehramt): Frauen- und Geschlechtergeschichte, Österreichische Geschichte 2
Diplom UF Geschichte: FGG

Last modified: Mo 05.10.2020 09:48