Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

070097 VK Advanced Course on History Didactics (2020W)

8.00 ECTS (6.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Der Vertiefungskurs besteht aus einem fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen Teil A und einem schulpraktischen Teil B. Dieser wird als Fernunterricht in Form von einigen Doppelstunden an Vormittagen im November/Dezember am GRG X, Laaer Bergstr. 25 - 29, 1100 Wien abgehalten.

Monday 12.10. 15:00 - 18:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Monday 19.10. 15:00 - 18:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Monday 09.11. 15:00 - 18:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Monday 16.11. 15:00 - 18:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Monday 23.11. 15:00 - 18:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Monday 30.11. 15:00 - 18:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Monday 07.12. 15:00 - 18:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Monday 14.12. 15:00 - 18:15 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß

Information

Aims, contents and method of the course

In Teil A werden Aspekte der Alltagsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts (z.B. Kindheit, Wohnen, Ernährung, ..) erarbeitet, diese Inhalte werden didaktisch aufbereitet, um die Grundlage für digital durchzuführende Unterrichtsauftritte in einer 6. Klasse AHS zu bilden.
Die bisher erworbenen fachlichen und fachdidaktischen Kompetenzen werden exemplarisch zur unterrichtspraktischen Kompetenz weiter entwickelt. Die Studierenden entwerfen dazu eine theoretisch begründete Unterrichtseinheit (incl. Unterrichtsmaterial), die Schüler/innen zum selbständigen Lernen hinführen soll. Die Unterrichtseinheit wird im Kurs diskutiert und in einer Schulklasse zur Anwendung kommen.

Assessment and permitted materials

Die Lehrveranstaltung ist prüfungsimmanent. Es ist die durchgehende aktive Teilnahme bei Präsenz- und Fernlehresitzungen sowie der schulpraktischen Arbeit erforderlich. Kleinere Arbeitsaufträge zu den fachwissenschaftlichen Themen und für die Vorbereitung auf die Arbeit mit den Schüler/innen sowie die Stundenplanungen sind termingerecht auf Moodle hochzuladen.
Die Seminararbeit beinhaltet die fachwissenschaftliche Erarbeitung von Aspekten des Kursthemas (rund 15 Seiten) sowie die didaktische Aufbereitung der Unterrichtseinheit incl.Reflexion (rund 15 Seiten).

Minimum requirements and assessment criteria

siehe Art der Leistungskontrolle. Diskussionsbeiträge und Arbeitsaufträge für Moodle werden zu 25% in die Note eingerechnet.

Examination topics

siehe Ziele / Art der Leistungskontrolle

Reading list

wird in der ersten Einheit bekannt gegeben

Association in the course directory

BEd UF Geschichte: UF GSP 10 Vertiefungskurs Fachdidaktik (8 ECTS)
Diplom UF Geschichte: 2. Abschnitt; 05. Projektkurs Fachdidaktik

Last modified: We 07.10.2020 11:28