Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

070117 PK Project Course 2 (Spanning Epochs) (2007W)

6.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Continuous assessment of course work

Blocktermine: Samstag, 17. November 2007, 9.00-17.00 Uhr und Samstag, 24. November 2007, 9.00-17.00 Uhr im HS 45

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 11.10. 17:00 - 21:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 18.10. 17:00 - 21:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 25.10. 17:00 - 21:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 08.11. 17:00 - 21:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 15.11. 17:00 - 21:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 22.11. 17:00 - 21:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 29.11. 17:00 - 21:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 06.12. 17:00 - 21:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 13.12. 17:00 - 21:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 10.01. 17:00 - 21:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 17.01. 17:00 - 21:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 24.01. 17:00 - 21:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Thursday 31.01. 17:00 - 21:00 (ehem. Hörsaal 45 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)

Information

Aims, contents and method of the course

Welche Spielarten es gibt, im Geschichtsunterreicht Projekte durchzuführen, soll diese Lehrveranstaltung zeigen. Sie bietet nicht nur theoretische Grundlagen zu den Themenbereichen der Macht, des Wissens und der Wissensgesellschaft und zur Projektarbeit, sondern zugleich auch die Möglichkeit, Theorie in Praxis umzusetzen und zwar in der Rolle des/der Lehrerin wie in der der Schüler/innen bei der Erarbeitung eines Projekts. Die Lehrveranstaltung ist prozessorientiert, der Weg ist das Ziel, und "Fehler", um daraus zu lernen, einkalkuliert.

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

LAPK2 (A2EÜR3)

Last modified: Mo 07.09.2020 15:30