Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

090105 VU Intellectual life in Byzantium according to hagiographic narratives (2021S)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 9 - Altertumswissenschaften
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 10 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 04.03. 15:00 - 16:30 Seminarraum AB3.24.2 Augasse 2-6, 3.OG Kern A, Byzantinistik und Neogräzistik
Thursday 11.03. 15:00 - 16:30 Seminarraum AB3.24.2 Augasse 2-6, 3.OG Kern A, Byzantinistik und Neogräzistik
Thursday 18.03. 15:00 - 16:30 Seminarraum AB3.24.2 Augasse 2-6, 3.OG Kern A, Byzantinistik und Neogräzistik
Thursday 25.03. 15:00 - 16:30 Seminarraum AB3.24.2 Augasse 2-6, 3.OG Kern A, Byzantinistik und Neogräzistik
Thursday 15.04. 15:00 - 16:30 Seminarraum AB3.24.2 Augasse 2-6, 3.OG Kern A, Byzantinistik und Neogräzistik
Thursday 22.04. 15:00 - 16:30 Seminarraum AB3.24.2 Augasse 2-6, 3.OG Kern A, Byzantinistik und Neogräzistik
Thursday 29.04. 15:00 - 16:30 Seminarraum AB3.24.2 Augasse 2-6, 3.OG Kern A, Byzantinistik und Neogräzistik
Thursday 06.05. 15:00 - 16:30 Seminarraum AB3.24.2 Augasse 2-6, 3.OG Kern A, Byzantinistik und Neogräzistik
Thursday 20.05. 15:00 - 16:30 Seminarraum AB3.24.2 Augasse 2-6, 3.OG Kern A, Byzantinistik und Neogräzistik
Thursday 27.05. 15:00 - 16:30 Seminarraum AB3.24.2 Augasse 2-6, 3.OG Kern A, Byzantinistik und Neogräzistik
Thursday 10.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum AB3.24.2 Augasse 2-6, 3.OG Kern A, Byzantinistik und Neogräzistik
Thursday 17.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum AB3.24.2 Augasse 2-6, 3.OG Kern A, Byzantinistik und Neogräzistik
Thursday 24.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum AB3.24.2 Augasse 2-6, 3.OG Kern A, Byzantinistik und Neogräzistik

Information

Aims, contents and method of the course

Die Hagiographie – die biographische Darstellung des Lebens von Männer und Frauen, die als Heilige gelten, also Heiligenleben oder -viten – ist eine von den Byzantinern sehr geschätzte literarische Gattung. In dieser Lehrveranstaltung werden wir anhand von Beispielen erörtern, wie diese Heiligenleben Quellen für die Geistesgeschichte von Byzanz sein können. Wir werden untersuchen, was uns diese Texte über das intellektuelle Leben in Byzanz, über Bildung (besonders am Beispiel des Lebens von Patriarch Nikephoros) und über theologische Kontroversen (besonders über den Ikonoklasmus am Beispiel des Lebens von Stephan dem Jüngeren) lehren. Wir werden auch sehen, wie die Byzantiner die literarische Gattung der Heiligenvita benutzt haben, um Lehren zu erläutern (am Beispiel des Lebens von Basilius dem Jüngeren und der Frage nach dem individuellen Partikulargericht der Seelen). Die Heiligenviten sind vielfältige, manchmal überraschende Texte, die uns einen unvergleichlichen Zugang zu Ideen, Vorstellungen und Konzepten der Byzantiner bieten. Sie sind keine theoretischen Abhandlungen, sondern bieten eine persönlichere Perspektive - die des Heiligen oder des Autors der Vita - zu verschiedenen philosophischen und theologischen Themen.

Assessment and permitted materials

Die Bewertung erfolgt auf Basis der Teilnahme an den gemeinsamen Diskussionen während der Sitzungen (30%) und der Qualität des Referats (70%).

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list

Sie finden auf moodle am Anfang des Eintrages zur Vorlesung eine Anzahl von einführender und vertiefender Literatur als pdf.

Association in the course directory

Last modified: Mo 01.03.2021 21:48