Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

100104 UE Exercise course: Middle High German (2011W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 40 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 06.10. 10:15 - 11:45 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 13.10. 10:15 - 11:45 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 20.10. 10:15 - 11:45 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 27.10. 10:15 - 11:45 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 03.11. 10:15 - 11:45 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 10.11. 10:15 - 11:45 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 17.11. 10:15 - 11:45 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 24.11. 10:15 - 11:45 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 01.12. 10:15 - 11:45 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 15.12. 10:15 - 11:45 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 12.01. 10:15 - 11:45 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 19.01. 10:15 - 11:45 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)
Thursday 26.01. 10:15 - 11:45 (ehem.Übungsraum 4 Germanistik Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 5)

Information

Aims, contents and method of the course

Einführung in die Phonologie, Morphologie, Syntax und Semantik des Mittelhochdeutschen auf sprachgeschichtlicher Grundlage sowie im Vergleich zum Neuhochdeutschen.
Lektüre und Übersetzen von ausgewählten Abschnitten unterhaltsamen Charakters aus der "Weltchronik" des Wiener Chronisten Jans Enikel aus der 2. Hälfte des 13. Jahrhunderts.

Assessment and permitted materials

Grammatik-Zwischentest (Anfang Dezember) und Übersetzungsklausur (Semesterende); aktive Teilnahme in den LVn (Hausübungen und Textvorbereitung).

Minimum requirements and assessment criteria

Fähigkeit leichte bis mittelschwere mittelhochdeutsche Texte verstehen und mit Hilfe eines Wörterbuchs übersetzen zu können.

Examination topics

Erarbeitung der mhd. Grammatik anhand eines Lehrbuchs (Thordis Hennings: Einführung in das Mhd., Berlin 2003) sowie weiterer Lern- und Übungsunterlagen, die im Laufe des Semesters zur Verfügung gestellt werden. Übungen zur Grammatik. Textlektüre.

Reading list

Thordis Hennings: Einführung in das Mittelhochdeutsche. 2. Aufl., Berlin / New York 2003;
Matthias Lexer: Mittelhochdeutsches Taschenwörterbuch. 38. Aufl. (Mit den Nachträgen von Ulrich Pretzel) Leipzig 1992

Association in the course directory

(I 1119)

Last modified: Mo 07.09.2020 15:32