Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

100140 SE-B Modern German Literature: (2019W)

10.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 01.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 4 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 08.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 4 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 15.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 4 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 22.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 4 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 29.10. 09:45 - 11:15 Seminarraum 4 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 05.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 4 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 12.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 4 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 19.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 4 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 26.11. 09:45 - 11:15 Seminarraum 4 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 03.12. 09:45 - 11:15 Seminarraum 4 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 10.12. 09:45 - 11:15 Seminarraum 4 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 17.12. 09:45 - 11:15 Seminarraum 4 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 07.01. 09:45 - 11:15 Seminarraum 4 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 14.01. 09:45 - 11:15 Seminarraum 4 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 21.01. 09:45 - 11:15 Seminarraum 4 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 28.01. 09:45 - 11:15 Seminarraum 4 Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5

Information

Aims, contents and method of the course

Auf Basis eines Überblicks über Thomas Bernhards Theaterschaffen und seine Dramenästhetik wird es im Seminar um ausgewählte Theaterstücke des Autors gehen - um „Ein Fest für Boris“, „Der Ignorant und der Wahnsinnige“, "Die Macht der Gewohnheit", „Der Theatermacher“ und „Heldenplatz“.
Diese Texte sollen in Hinblick auf die dramatische Form, die sprachliche Gestaltung, Elemente der Komik, zentrale Themen und ihr subversives Potenzial untersucht und diskutiert werden.

Assessment and permitted materials

Bachelor-Arbeit (30 Seiten reiner Text), Abgabe bis spätestens 29.2. in ausgedruckter Form
Lektürebericht
Exposé mit Bibliographie
Präsentation der Gliederung der Arbeit, Teilnahme an Diskussion
Mitarbeit/Diskussion im Plenum

Minimum requirements and assessment criteria

Exposé mit Bibliographie
Präsentation der Gliederung der Arbeit
Bachelor-Arbeit (30 Seiten reiner Text), Abgabe bis spätestens 29.2.

Examination topics

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Reading list

- Bernhard, Thomas: Werke. Hg. v. Martin Huber und Wendelin Schmidt-Dengler. Frankfurt am Main: Suhrkamp 2003 ff.

- Huber, Martin: Mittermayer, Manfred (Hg.): Bernhard-Handbuch. Stuttgart: Metzler 2018.
- Diller, Axel: Personalbibliographie der Forschungsliteratur zu Thomas Bernhard 1963-2011. Frankfurt am Main: Lang 2012.
- Höller, Hans: Thomas Bernhard. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1993 (= Rowohlts Monographien 504).
Mittermayer, Manfred: Thomas Bernhard. Eine Biografie. Wien: Residenz Verlag 2015.
- Schmidt-Dengler, Wendelin: Der Übertreibungskünstler. Studien zu Thomas Bernhard. 4. überarb. Neuaufl. Mit einem Nachwort von Martin Huber. Wien: Sonderzahl 2010.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:20