Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

100176 UE Exercise course: Grammar (2020W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 10 - Deutsche Philologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 42 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 05.10. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 12.10. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 19.10. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 09.11. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 16.11. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 23.11. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 30.11. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 07.12. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 14.12. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 11.01. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 18.01. 08:00 - 09:30 Digital
Monday 25.01. 08:00 - 09:30 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

DIGITALE SYNCHRONE LV: Aufbauend auf der Einführungsübung Sprachwissenschaft sollen in der LV die Grundbegriffe der Grammatik sowie die Grundlagen der grammatischen Analyse vermittelt werden.

Inhaltliche Schwerpunkte: Wortarten, Verbkategorien (Tempus, Modus, Aktiv-Passiv-Diathese), Satzgliedanalyse, Satztopologie, Varietäten

Ziele:

- Beherrschung der sprachwissenschaftlichen Terminologie(n)
- Reflexion über sprachliche Strukturen
- Bewusstsein für (grammatische) Variation und Grenzfälle
- Einblick in aktuelle Fragen in der Sprachwissenschaft
- Beherrschung eines grammatischen Modells des Deutschen
- Fähigkeit zur selbständigen Vertiefung des Stoffes

Assessment and permitted materials

1. Hausübungen (verpflichtend = Mindestanforderung) = werden laufend während des Semesters bekanntgegeben
2. Zwischenprüfung (verpflichtend = Mindestanforderung)
3. Abschlussprüfung (verpflichtend = Mindestanforderung)

Minimum requirements and assessment criteria

1. Anwesenheit (max. 3 Fehlstunden).
2. Erwerb von theoretischen und praktischen Grundkenntnissen zur Grammatik unter besonderer Berücksichtigung der Gegenwartssprache.
3. Regelmäßige und fristgerechte Abgabe der Hausübungen.
4. Teilnahme an der verpflichtenden Zwischenprüfung sowie an der verpflichtenden Abschlussprüfung.

GEWICHTUNG DER LEISTUNGEN
- Hausübungen: Zulassungsvoraussetzung für das Antreten zur Zwischen- und Abschlussprüfung
- Zwischenprüfung 40%, Abschlussprüfung 60%,

Nehmen Sie also bitte sowohl Ihre Anwesenheit, als auch Ihre Hausübungen genauso ernst wie Ihre Prüfungen.

Examination topics

Hentschel/Weydt: Handbuch der deutschen Grammatik (alle Ausgaben) sowie allfälliges Material, das während des Semesters online bereitgestellt wird.

Reading list

Hentschel/Weydt: Handbuch der deutschen Grammatik (alle Ausgaben) sowie allfälliges Material, das während des Semesters online bereitgestellt wird.

Association in the course directory

Last modified: Tu 03.08.2021 05:11