Universität Wien FIND

110030 PS Extension module literature introductory seminar - French (2016W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 11 - Romanistik
Continuous assessment of course work

Voraussetzungen laut Studienplan:
Bachelor: Absolvierung der UE des Erweiterungsmoduls Literaturwissenschaft
Lehramt (Diplom): Absolvierung von 310- F dringend empfohlen

Details

max. 40 participants
Language: German, French

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 14.10. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 2 (3B-EG-21) UniCampus Hof 8
Friday 21.10. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 2 (3B-EG-21) UniCampus Hof 8
Friday 28.10. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 2 (3B-EG-21) UniCampus Hof 8
Friday 04.11. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 2 (3B-EG-21) UniCampus Hof 8
Friday 11.11. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 2 (3B-EG-21) UniCampus Hof 8
Friday 18.11. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 2 (3B-EG-21) UniCampus Hof 8
Friday 25.11. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 2 (3B-EG-21) UniCampus Hof 8
Friday 02.12. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 2 (3B-EG-21) UniCampus Hof 8
Friday 09.12. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 2 (3B-EG-21) UniCampus Hof 8
Friday 16.12. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 2 (3B-EG-21) UniCampus Hof 8
Friday 13.01. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 2 (3B-EG-21) UniCampus Hof 8
Friday 20.01. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 2 (3B-EG-21) UniCampus Hof 8
Friday 27.01. 09:15 - 10:45 Seminarraum ROM 2 (3B-EG-21) UniCampus Hof 8

Information

Aims, contents and method of the course

Anwendung und Vertiefung der in den Einführungslehrveranstaltungen gewonnenen Kompetenzen im Bereich Textverstehen und Textanalyse. Im Rahmen der vorgeschlagenen Themenkomplexe sollen die jeweils epochen- und gattungsspezifischen Merkmale an konkreten Texten erprobt und diskutiert werden: Pierre Corneille "Le Cid" und die "doctrine classique"; Louis Aragon Poète et Romancier.

Assessment and permitted materials

Kontinuierliche, aktive Mitarbeit, Referat mit Handout, PS-Arbeit
Pflichtlektüre: die in der LV präsentierten lyrischen Texte; Louis Aragon, Le paysan de Paris; Pierre Corneille, Le Cid.

Minimum requirements and assessment criteria

Beherrschen des wissenschaftliche Arbeitens und der literaturwissenschaftlichen Terminologie; Erfassen literaturwissenschaftlicher Themenstellungen in ihren historischen und theoretischen Kontexten; methodenorientierte Textanalyse und Präsentation in Einzel- oder Gruppenreferaten.
Mitarbeit (entschuldigtes Fehlen zweier LV-Einheiten möglich 20%); Referat mit Handout (20 %), fristgerecht abgegebene PS-Arbeit (35 %), Abschlusstest (25 %)

Examination topics

s. o.; Lernunterlagen und Texte auf moodle

Reading list

Eine ausführliche Literaturliste und ein Handapparat in der Institutsbibliothek werden am Beginn der Lehrveranstaltung zur Verfügung gestellt werden.

Association in the course directory

Bachelor: EM 34 F; Lehramt (Diplom): 330- F

Last modified: Fr 31.08.2018 08:50