Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

110062 UE Extension module literary exercise - Italian (2019S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 11 - Romanistik
Continuous assessment of course work

Voraussetzungen lt. Studienplan:
BA: Absolvierung der StEOP; Lehramt (Diplom): Absolvierung der StEOP, Absolvierung von 301-I dringend empfohlen

Details

max. 40 participants
Language: German, Italian

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 19.03. 15:15 - 16:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Tuesday 26.03. 15:15 - 16:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Tuesday 02.04. 15:15 - 16:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Tuesday 09.04. 15:15 - 16:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Tuesday 30.04. 15:15 - 16:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Tuesday 07.05. 15:15 - 16:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Tuesday 14.05. 15:15 - 16:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Tuesday 21.05. 15:15 - 16:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Tuesday 28.05. 15:15 - 16:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Tuesday 04.06. 15:15 - 16:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Tuesday 18.06. 15:15 - 16:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35
Tuesday 25.06. 15:15 - 16:45 Seminarraum 12 Romanistik UniCampus Hof 8 3B-O1-35

Information

Aims, contents and method of the course

Das primäre Ziel der Übung ist der Erwerb einer soliden Methode für die Analyse literarische Texte. Die Übung vermittelt einen Einblick in Kernbereiche der Literaturwissenschaft (Narratologie, Stilistik, Rhetorik, Textanalyse). Grundsätze des wissenschaftlichen Arbeitens sollen erlernt und besprochen sowie anhand von einigen literarischen Texten verschiedener Epochen und Gattungen eingesetzt werden.
In diesem Sinne dient die Lehrveranstaltung dazu, die Themen der einführenden literaturwissenschaftlichen Vorlesung (STEOP) zu diskutieren und zu vertiefen. Im Konkreten sollen verschiedene literarische und kulturwissenschaftliche Theorien bzw. Ansätze präsentiert und diskutiert werden. Anhand gemeinsamer Textanalysen wird auch ein Überblick der italienischen Literaturgeschichte (Autoren und Epochen) vermittelt.
So werden jene Grundkompetenzen erworben und gefestigt, die im folgenden literaturwissenschaftlichen Proseminar vorausgesetzt werden.

Assessment and permitted materials

- Schriftlicher Textkommentar
- Eigene literarische Textverfassung (mit eigenem Kommentar)
- Abschlusstest
- Aktive Beteiligung
(Maximal 2 Abwesenheiten erlaubt)

Minimum requirements and assessment criteria

Siehe: Art der Leistungskontrolle

Examination topics

Die Übung ist eine prüfungsimmante Lehrveranstaltung. Prüfungstoff ist also der in der Lehrveranstaltung präsentierte, erarbeitete und gefestigte Stoff.

Reading list

Eine Lektüreliste und Bibliographie wird in der ersten Stunde bekanntgegeben und kritisch besprochen.

Association in the course directory

Bachelor: EM 32 I; BAR 07/09 I; Lehramt (Diplom): 310- I

Last modified: We 03.07.2019 08:07