Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

110108 VO STEOP: Basic Module Linguistics Lecture - Italian (2020W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 11 - Romanistik
STEOP

Voraussetzungen lt. Studienplan:
BA (1. romanische Sprache)/ Lehramt: keine
BA (2. romanische Sprache): Absolvierung der StEOP der 1. rom. Sprache

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German, Italian

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Aktualisierung:
Ab 3.11.2020 vorerst auf reine Online-Lehre umgestellt
.................................................
Sofern es die gesetzlichen Bestimmungen erlauben, werden die Termine als Präsenztermine - voraussichtlich mit eingeschränkter Teilnehmer*innenzahl - angeboten. Parallel dazu wird die Vorlesung entweder gestreamt oder als Video auf Moodle zur Verfügung gestellt werden (hybride/duale Lehre).

Wednesday 14.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 21.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 28.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 04.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 11.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 18.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 25.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 02.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 09.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 16.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 13.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02
Wednesday 20.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal B UniCampus Hof 2 2C-EG-02

Information

Aims, contents and method of the course

In dieser Vorlesung werden die grundlegenden Strukturen des Italienischen mit Hilfe sprachwissenschaftlicher Analysemodelle exemplarisch vorgestellt. Die folgenden Themen werden dabei behandelt: Sprache und Sprachwissenschaft, das Italienische im Kontext der Romania, Phonetik, Phonologie, Morphologie, Semantik, Syntax und Pragmatik des Italienischen, Varietäten des Italienischen.
Lernziele: Die Studierenden können Sprachdaten des Italienischen auf allen Systemebenen wissenschaftlich analysieren. Sie können die Varietäten des Italienischen identifizieren und in den Zusammenhang der romanischen Sprachen einordnen.

Assessment and permitted materials

Schriftliche Klausur (Einzelprüfung) und Modulprüfung (in Kombination mit Landeswissenschaft bzw. Fachdidaktik) in der letzten Vorlesungswoche (genaue Prüfungstermine und -modalitäten werden noch von der SPL bekannt gegeben)

Minimum requirements and assessment criteria

Modulprüfung Sprachwissenschaft & Fachdidaktik (Single Choice): Ab 60% ist die Klausur bestanden. (Präsenzprüfung!)
Modulprüfung Sprachwissenschaft & Landeswissenschaft (Offene Fragen): Ab 50% ist die Klausur bestanden.(Online-Prüfung)
Einzelprüfung Sprachwissenschaft (Offene Fragen): Ab 50% ist die Klausur bestanden.(Online-Prüfung)

Examination topics

Methoden der deskriptiven Systemlinguistik und neuerer sprachtheoretischer Modelle; alle Unterrichtseinheiten werden durch Übungsblätter begleitet. Zur Erarbeitung des Prüfungsstoffes, empfiehlt es sich, das Präsenz-Tutorium (jetzt Online) zu besuchen. Diese Vorlesung nimmt an dem Programm "Aktives Studieren" teil und wird daher zusätzliche Unterstützung bei der Lernbegleitung in Form von einem Online-Tutorium zur Verfügung stellen.

Reading list

- Dardano, Maurizio (2005): Nuovo manualetto di linguistica italiana. Bologna: Zanichelli.
- Gabriel, Christoph & Trudel Meisenburg (2007): Romanische Sprachwissenschaft. Stuttgart / Paderborn: UTB Basics / Fink. (als E-Book in der Bibliothek)
Handbücher:
- Holtus, Günter & Michele Metzeltin & Christian Schmitt (eds) (1988): Lexikon der Romanistischen Linguistik, IV: Italienisch, Korsisch, Sardisch. Tübingen: Niemeyer [= LRL, IV].
- Lubello, Sergio (ed) (2016): Manuale di Linguistica italiana. Berlin / New York: De Gruyter. [Manuals of Romance Linguistics 13].
Ausführliche Bibliographien zu einzelnen Themen in der jeweiligen Sitzung.

Association in the course directory

Bachelor (2011): GM 21 I; PR 12 I; Bachelor (2017): BAR 02/09/10 I;
Lehramt (Bachelor): UF I 01

Last modified: We 21.04.2021 11:26