Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

130030 UE Lithuanian 1 (2015W)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 50 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Beginn 6. Oktober 2015!

Friday 02.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 06.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Friday 09.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 13.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Friday 16.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 20.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Friday 23.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 27.10. 11:30 - 13:00 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Friday 30.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 03.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Friday 06.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 10.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Friday 13.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 17.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Friday 20.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 24.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Friday 27.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 01.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Friday 04.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Friday 11.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 15.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Friday 18.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Friday 08.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 12.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Friday 15.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 19.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Friday 22.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Tuesday 26.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5
Friday 29.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 6 Franz König, Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 9 Hof 5

Information

Aims, contents and method of the course

Der Kurs ist für die Studierenden ohne Vorkenntnisse:
- Aufbau der Grammatik und Grundwortschatzes
- Konversationstraining anhand von einfachen Rollenspielen
- Lesen von einfachen Texten, Märchen, Lieder hören und singen

Assessment and permitted materials

- 3 Tests im Ausmaß von 30 min: 1. Test schriftlich 20 Punkte, 2. Test schriftlich 30 Punkte, 3. Test schriftlich und mündlich 50 Punkte.
- Mitarbeit und Hausübungen (bei guter Mitarbeit und/oder allen HÜ + 10 zusätzliche Punkte)
- Hausübungen (bei fehlenden HÜ werden 10 Punkte abgezogen)
Für positiven Abschluss müssen 50 Punkte erreicht werden (90-100 Punkte für eine 1, 70-90 Punkte für eine 2, 60-70 Punkte für eine 3, 50-60 Punkte für eine 4)
Anwesenheitsregelung: maximal drei Abwesenheiten für eine positive Note erlaubt.

Minimum requirements and assessment criteria

Erwerb eines begrenzten Grundwortschatzes zur Rezeption und Produktion elementarer sprachlicher Äußerungen in Alltagssituationen, Erwerb der systematischen Kenntnisse der Sprachstruktur, Bildung der Hör-, Sprech- und Lesefertigkeiten. Daneben erhalten Sie einen Einblick in die litauische Kultur. Es wird die Sprachkompetenz der Stufe A1.2 erworben.

Examination topics

Gruppenarbeit, Dialoge, Diskussionen, Audio- und Videoübungen

Reading list

- "Ne dienos be lietuviu kalbos". Virginija Stumbriene u.a. Vilnius, 2004
- "Gramatikübungsbuch Litauisch". Alina Baravykaite. Hamburg, 2012
- "365 lietuviu kalbos veiksmazodziai. 365 lithuanian verbs". Virginija Stumbirene u.a. Vilnius. 2008

Association in the course directory

SKB361, SKB371, SKB372, SKB393; SKE211

Last modified: Mo 07.09.2020 15:34