Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

140154 KU Transdisciplinary Development Research I (2011W)

An International Political Economy Approach

Continuous assessment of course work

Achtung: Kurs ist gemeinsam mit TEF 1 (VO) zu absolvieren ab der vierten Einheit vierzehntägig Donnerstag von 15.00 bis 18.00 Uhr geblockt, daher bitte unbedingt diesen Zeitraum freihalten ACHTUNG: Organisatorische Vorbesprechung in der ersten Vorlesungseinheit um 13.00 Uhr!

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 80 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 13.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Thursday 20.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Thursday 27.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Thursday 03.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Thursday 10.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Thursday 17.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Thursday 24.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Thursday 01.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Thursday 15.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Thursday 12.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Thursday 19.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32
Thursday 26.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal A UniCampus Zugang Hof 2 2F-EG-32

Information

Aims, contents and method of the course

Problemdefinition, Problembearbeitung und Umsetzung vor dem Hintergrund konkreter Praxisfelder, schwerpunktmäßige Behandlung von transdisziplinären Zugängen im Feld der internationalen politischen Ökonomie

Assessment and permitted materials

- Schriftliche Ausarbeitung von fünf Kurzkommentaren (bez. Problemformulierungen etc.)
- Einmalige Präsentation/Diskussionsleitung in der Gruppe
- Anwesenheit und aktive Mitarbeit

Minimum requirements and assessment criteria

- Verständnis für Zusammenhänge zwischen Wissenschaft, Diskursproduktion und konkreten gesellschaftlichen Prozessen erwerben
- Selbständig fähig sein, Theorien und Methoden auf ihre gesellschafspolitischen Implikationen in Punkto Problemformulierung und Problembearbeitung zu prüfen
- Kritisch transdisziplinäre Zugänge und Methoden (Problemlösungen) anwenden/umsetzen können
- Genauere Kenntnis ausgewählter transdisziplinärer Zugänge und der Entwicklungen in Praxisfeldern

Examination topics

- TutorInnen betreuen Kleingruppen im Rahmen der Lehrveranstaltung
- Methodisches Lernen (Problemformulierung, Problembearbeitung) anhand von konkreten Beispielen und mittels transdisziplinärer politökonomischer Zugänge

Reading list


Association in the course directory

TEF2, PS I, nPS I

Last modified: Mo 07.09.2020 15:34