Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests from 21 April 2021 onwards can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

144007 VU Arabic Lecture (2020W)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 50 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die LV ist als Präsenzkurs geplant. Es kann jedoch wegen COVID-19 zu Änderungen kommen. Beachten Sie bitte dazu die Meldungen der Universität Wien.

Thursday 08.10. 13:15 - 16:30 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Thursday 15.10. 13:15 - 16:30 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Thursday 22.10. 13:15 - 16:30 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Thursday 29.10. 13:15 - 16:30 Seminarraum i2/3 (islam) Schenkenstraße 8-10 EG
Thursday 05.11. 13:15 - 16:30 Digital
Thursday 12.11. 13:15 - 16:30 Digital
Thursday 19.11. 13:15 - 16:30 Digital
Thursday 26.11. 13:15 - 16:30 Digital
Thursday 03.12. 13:15 - 16:30 Digital
Thursday 10.12. 13:15 - 16:30 Digital
Thursday 17.12. 13:15 - 16:30 Digital
Thursday 07.01. 13:15 - 16:30 Digital
Thursday 14.01. 13:15 - 16:30 Digital
Thursday 21.01. 13:15 - 16:30 Digital
Thursday 28.01. 13:15 - 16:30 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

In dieser Lehrveranstaltung wird eine Auswahl von islamisch-theologischen Texte gelesen, analysiert und übersetzt. Ferner werden Übungsblätter zur Verfügung gestellt, um Bildung arabischer Sätze zu üben. Deshalb sind Vorkenntnisse in der arabischen Grammatik erforderlich.
Die Studierenden sollen
- lernen mit solchen Texten umzugehen
- ihren Wortschatz erweitern
- Ausspreche lernen
- Grammatikkenntnisse wiederholen und vertiefen

Die Lehrveranstaltung wird interaktiv gestaltet und die Studierenden werden die Möglichkeit bekommen sich zu beteiligen und zu üben.

Diese LV dient als Unterstützung und Vertiefung für Studierende die Vorkenntnisse in der arabischen Sprache haben. Sie ist für das Studium nicht verpflichtend, sondern außercurricular und die ECTS zählen als Interessensmodul.

Assessment and permitted materials

Prüfung am Ende des Semesters: 30%
Übersetzungsaufgaben: 20 %
Vokabeltests 20%
Mitarbeit und Hausübungen: 30%

Im Falle weiterer Einschränkungen wegen COVID-19 kann es zu Änderungen des Prüfungsformats kommen.

Neue Punkteverteilung:
Prüfung am Ende des Semesters: 50%
Übersetzungsaufgaben: 20 %
Mitarbeit und Hausübungen: 30%

Minimum requirements and assessment criteria

Es handelt sich um eine prüfungsimmanente Lehrveranstaltung. Es gibt eine Anwesenheitspflicht von 80%
Notenschlüssel:
100 - 91 = Sehr gut
90 - 79 = Gut
78 - 65 = Befriedigend
64 - 51 = Genügend
< 50 = Nicht genügend

Examination topics

Auswahl von islamisch-theologischen Texten (werden in Moodle hochgeladen) und dazugehörige Vokabeln

Reading list

siehe Moodle

Association in the course directory

PM 02.2B

Last modified: Sa 23.01.2021 00:05