Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

150103 SUE Practical Japanese 1 (2020W)

12.00 ECTS (6.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 35 participants
Language: Japanese

Lecturers

Classes

Update vom 3.11.2020: Aufgrund der neuen, Corona-bedingten Kontaktbeschränkungen wird diese Lehrveranstaltung bis auf weiteres Digital durchgeführt.

DI 8:30-11, DIGITAL, Beginn: 6.10.
DO 8:30-11, Studierraum der Japanologie (1. Stock links).

Diese Lehrveranstaltung findet zweimal pro Woche statt, und wird dienstags synchron online und donnerstags Vor-Ort unterrichtet.

Dienstags werden die Teilnehmer*innen zur Unterrichtszeit per Video-Konferenztool (Collaborate) unterrichtet. Dabei ist Audioaufnahme möglich (zumindest am Anfang).

Donnerstags werden die Teilnehmer*innen in zwei Gruppen geteilt. Der Unterricht findet mit Gruppe A 65-70 Minuten im Studierraum der Japanologie statt, danach wird Gruppe B 65-70 Minuten im Studierraum der Japanologie unterrichtet.

Wir machen darauf aufmerksam, dass die Lehrveranstaltung Corona-bedingt jederzeit auf DIGITAL umgestellt werden kann.


Information

Aims, contents and method of the course

Diese Lehrveranstaltung ist der praktische Teil des Sprachunterrichts, in dem Sprechen, Hören, Schreiben und Lesen geübt werden.
Die praktischen Übungen umfassen: Lesen, Grammatikübungen, Sätze formulieren, Kanji-Training, Sprechen und Hörverständnis mit Hörbeispielen.
Ziel der LV ist die sprachliche Kommunikation auf folgendem Niveau: Lesen und Schreiben von allen Hiragana und Katakana sowie 100 Kanji; Lesen, Schreiben und Verstehen von einfachen Texten zu vertrauten Themen; einfache japanischsprachige Kommunikation.

Assessment and permitted materials

Der erstmalige Besuch einer prüfungsimmanenten Lehrveranstaltung zählt als Prüfungsantritt, d.h. die Lehrveranstaltung wird benotet. Falls Sie sich ordnungsgemäß innerhalb der Abmeldefrist abmelden, wird in der Regel jedoch von einer Benotung abgesehen.

Wer in der ersten Einheit unentschuldigt fehlt, wird automatisch abgemeldet, um Nachrückungen zu ermöglichen.

Falls Sie der ersten Einheit aus wichtigen Gründen (Krankheit, Quarantäne, eventuellen regionalen Lockdowns etc.) fernbleiben müssen, sind Sie aufgefordert, die LV-Leitung per E-Mail zu informieren. Sie gelten dann als entschuldigt und werden nicht abgemeldet.

Bitte kommen Sie nicht an die Universität, wenn Sie Symptome an sich bemerken, die auf eine COVID-19-Erkrankung hindeuten könnten (Fieber, Husten etc.). Melden Sie sich in diesem Fall per E-Mail bei der LV-Leitung und vereinbaren Sie, dass / wie Sie in den betreffenden Einheiten online teilnehmen können.

Folgende Leistungen werden zur Benotung herangezogen:
Regelmäßig und pünktlich abzugebende Hausübungen, drei Schriftzeichen-Tests (ein Katakana-Test und zwei Kanji-Tests), zwei Hörverständnistests, eine Selbstvorstellung (Video), eine schriftliche Zwischen- und eine Schlussprüfung zur Grammatik sowie ein Diktat. Der genaue Inhalt und die Termine werden in der Lehrveranstaltung mitgeteilt.

Minimum requirements and assessment criteria

Die Note setzt sich aus 7 Teilen zusammen:
Test 1 (Grammatik), Test 2 (Grammatik), Schriftzeichen-Tests, Hörverständnistest, Diktat-Test, Selbstvorstellung (Video) und Mitarbeit.
Diese sind gemäß ihrer Relevanz gewichtet, und es werden unterschiedliche Punktezahlen (POINTs) vergeben.

Gewichtung: Test 1 (Grammatik) 25%, Test 2 (Grammatik) 30%, Schriftzeichen-Tests 15%, Hörverständnistests 10 %, Diktat-Test 5%, Selbstvorstellung (Video) 5% und Mitarbeit (Hausübungen und aktive Teilnahme) 10%.

Um allerdings überhaupt POINTs für einen Test zu erhalten, müssen Sie folgende Mindestprozentzahlen erreichen: Schriftzeichen-Tests (Summe): 80%, Hörverständnistest 1+2: 80% und Test 2 (Grammatik): 60%

Wenn die oben angegebenen Mindestprozentzahlen nicht erreicht werden, werden die Tests mit 0 POINTs bewertet. Werden die Mindestprozentzahlen erreicht, werden der Leistung entsprechend POINTs vergeben.

Die Endnote ergibt sich aus der Summe der POINTs aller Einzeltests wie folgt:
Sehr gut: ≥ 90 POINTs, Gut: ≥ 80 POINTs, Befriedigend: ≥ 70 POINTs, Genügend: ≥ 60 POINTs, Nicht genügend: weniger als 60 POINTs

Examination topics

Inhalt der LV

Reading list

Pflichtlektüre: Bunka Shokyû Nihongo I tekisuto kaiteiban, Verlag Bonjinsha.

Bitte beachten Sie, dass Bunka Shokyû Nihongo Band I Übungsbuch (文化初級日本語I 練習問題集) für die LV nicht erforderlich ist.

Weitere Unterrichtsmaterialien werden von der LV-Leiterin im Unterricht und über die e-learning Plattform zur Verfügung gestellt.

Association in the course directory

JBA M3

Last modified: Sa 07.11.2020 13:28