Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

150120 KU Speaking Lab 1b (M1) (2019W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 15 - Ostasienwissenschaften
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: Chinese

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 04.10. 16:45 - 18:15 Sprachlabor 1 UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-EG-05
Friday 11.10. 16:45 - 18:15 Sprachlabor 1 UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-EG-05
Friday 18.10. 16:45 - 18:15 Sprachlabor 1 UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-EG-05
Friday 25.10. 16:45 - 18:15 Sprachlabor 1 UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-EG-05
Friday 08.11. 16:45 - 18:15 Sprachlabor 1 UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-EG-05
Friday 15.11. 16:45 - 18:15 Sprachlabor 1 UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-EG-05
Friday 22.11. 16:45 - 18:15 Sprachlabor 1 UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-EG-05
Friday 29.11. 16:45 - 18:15 Sprachlabor 1 UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-EG-05
Friday 06.12. 16:45 - 18:15 Sprachlabor 1 UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-EG-05
Friday 13.12. 16:45 - 18:15 Sprachlabor 1 UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-EG-05
Friday 10.01. 16:45 - 18:15 Sprachlabor 1 UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-EG-05
Friday 17.01. 16:45 - 18:15 Sprachlabor 1 UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-EG-05
Friday 24.01. 16:45 - 18:15 Sprachlabor 1 UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-EG-05
Friday 31.01. 16:45 - 18:15 Sprachlabor 1 UniCampus Hof 7 Eingang 7.1 2H-EG-05

Information

Aims, contents and method of the course

Inhalte: Training der Aussprache der modernen chinesischen Hochsprache. Festigung des im ersten Semester des Studiums erlernten Hanyu Pinyin Systems (rezeptiv/produktiv); Erweiterung der Schriftzeichenkompetenz (rezeptiv) und Hörkompetenz.
Methoden: Hören der Lehrbuchtexte in unterschiedlichen Tempi mit anschließender Lektüre der Lehrbuchtexte mit Fokus auf der korrekten Aussprache; Leseübungen (Schriftzeichen, Pinyin) zum gezielten Training der Flüssigkeit der Aussprache; Hörübungen bzw. Pinyin-Diktate zur Diskriminierung ähnlich klingender Laute; zusätzlich Ausspracheübungen anhand von Bildmaterial bzw. Übungen unter gänzlichem Verzicht auf visuelle cues.
Ziele: Beherrschung der Aussprache der modernen chinesischen Hochsprache anhand von Schriftzeichen und Hanyu Pinyin mit dem Ziel des Transfers der Aussprachekompetenz auf freie, mündliche Kommunikationssituationen.

Assessment and permitted materials

Anwesenheit (10%), Pinyin-Diktate (4x pro Semester gewertet - insgesamt 20% der Note), Zwischentest (30%) und Endtest (40%)

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

在汉学系学习汉语 Kapitel 11 - 20

Reading list


Association in the course directory

S 132

Last modified: Mo 07.09.2020 15:20