Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

160007 UE Ethnographic Methods in Music and Dance Research (2021S)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 02.03. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 16.03. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 23.03. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 13.04. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 20.04. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 27.04. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 04.05. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 11.05. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 18.05. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 01.06. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 08.06. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 15.06. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 22.06. 13:15 - 14:45 Digital
Tuesday 29.06. 13:15 - 14:45 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Ethnographische Methoden spielen im Kontext der Ethnomusikologie eine zentrale Rolle, um musikalisches und tänzerisches Handeln, Diskurse und Kontexte zu untersuchen. Im Zentrum steht dabei die Feldforschung, die sich um das Erleben, Beobachten, Befragen, Teilnehmen und Dokumentieren von Musik und Tanz “im Feld” dreht. Als Feld wird dabei - egal ob rural, urban, lokal oder digital - der Raum verstanden, in dem musikalisch und tänzerisch interagiert wird und in dessen Zentrum der Kontakt zu den an diesen Räumen teilnehmenden Personen steht.
In dieser Übung erarbeiten sich die Studierenden die grundlegenden Methoden der ethnographischen Datenerhebung anhand der Lektüre und gemeinsamen Diskussion von Texten und wenden das Erlernte in Form kleiner Forschungsprojekte „vor der Haustür“ oder online praktisch an. Dabei sollen die Teilnehmenden den Prozess einer Feldforschung durchlaufen, der sich u.a. über folgende Schritte erstreckt: Entwicklung der Themen und Forschungsfragen, Auswahl und Eingrenzung des "Feldes", Umgang mit Gesprächspartner*innen, Beobachtung von und Teilnahme an musikalischen Kontexten, Feldforschungsnotizen, Interviews (narrativ, Leitfaden), Aufnahmen und ethnographisches Schreiben/Präsentieren. Ethische und politische Reflektionen der eigenen Handlungsweisen im Kontext historisch situierter Machtverhältnisse sowie Prinzipien der verantwortungsvollen dialogischen Kooperation sind dabei wichtige Parameter.

Diese Übung wird zur Vorbereitung für die Exkursion 160008-1 "Ethnographische Methoden in der Musik- und Tanzforschung: Exkursion zum Musikfestival" (S2021) bzw. für die voraussichtlich stattfindende Exkursion nach Malawi (mit Moya Malamusi und August Schmidhofer im W2021) empfohlen.

Diese Lehrveranstaltung wird online via Moodle & Videokonferenztool durchgeführ.

Assessment and permitted materials

- Regelmäßige und aktive Teilnahme am Unterricht und an den Diskussionen zu gemeinsamer Lektüre
- Essays zu gelesenen Texten
- Mehrere Einzel- und Gruppenarbeiten zu verschiedenen praktischen Übungen
- Präsentation der Gruppen-Feldforschung (ggf. online)
- Selbstreflexiver Bericht

Minimum requirements and assessment criteria

- Anwesenheit und Bereitschaft zur Diskussion werden vorausgesetzt (max. 3 Fehlstunden)

Examination topics

Reading list

(Auswahl)
Ahamer, Julia und Gerda Lechleitner(Hg.). Um-Feld-Forschung. Erfahrungen - Erlebnisse - Ergebnisse. Wien: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 2007.
Barz, Gregory F., and Timothy J. Cooley (Hg.). Shadows in the Field: New Perspectives for Fieldwork in Ethnomusicology, Oxford. Oxford University Press, 2008.
Barz, Gregory F., and William Cheng (Hg.). Queering the Field: Sounding Out Ethnomusicology. New York, NY: Oxford University Press, 2020.
Gilman, Lisa and John Fenn. Handbook for Folklore and Ethnomusicology Fieldwork. Indiana University Press, 2019.
Harrison, Faye V. (Hg.). Decolonizing anthropology: moving further toward an anthropology for liberation. Arlington, Virginia: Association of Black Anthropologists, AAA, 2010.
Gerd Grupe (Hg.), Ethnomusicology and Popular Music Studies. Aachen: Shaker Verlag, 2013.
Kaeppler, Adrienne L., and Elsie Ivancich Dunin (Hg). Dance structures: Perspectives on the Analysis of Human Movement. Budapest: Akad. Kiadó, 2007.
Myers, Helen (Hg.). Ethnomusicology. An Introduction, New York, London: W. W. Norton, 1992.
Nettl, Bruno. The Study of Ethnomusicology: Thirty-Three Discussions, University of Illinois Press, 2015.

Association in the course directory

BA: ETH-V, INT, FRE
MA: M01, M02, M03, M04, M05, M08, M10, M11, M13, M16

Last modified: We 24.02.2021 14:48