Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

160134 SE Empirical Seminar of Research in Language Teaching, Language Learning and Language Policy I (2021S)

Unterrichtskommunikation

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 08.03. 10:45 - 12:15 Digital
Monday 15.03. 10:45 - 12:15 Digital
Monday 22.03. 10:45 - 12:15 Digital
Monday 12.04. 10:45 - 12:15 Digital
Monday 19.04. 10:45 - 12:15 Digital
Monday 26.04. 10:45 - 12:15 Digital
Monday 03.05. 10:45 - 12:15 Digital
Monday 10.05. 10:45 - 12:15 Digital
Monday 17.05. 10:45 - 12:15 Digital
Monday 31.05. 10:45 - 12:15 Digital
Monday 07.06. 10:45 - 12:15 Digital
Monday 14.06. 10:45 - 12:15 Digital
Monday 21.06. 10:45 - 12:15 Digital
Monday 28.06. 10:45 - 12:15 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

THEMA:
Unterrichtskommunikation, unter besonderer Berücksichtigung des Sprachunterrichts

INHALTE:
Ziel der Lehrveranstaltung ist es, in linguistische Methoden zur Analyse von Unterrichtskommunikation einzuführen und dabei im Besonderen den Sprachunterricht in den Blick zu nehmen. Die Aufmerksamkeit richtet sich v.a. auf schulische und universitäre Unterrichtskontexte. Es gilt, die Grundcharakteristika des Unterrichts als Form des institutionellen Diskurses zu bestimmen und eine Brücke zwischen Linguistik, Fachdidaktik und Lehr-Lern-Praxis zu schlagen. Eingangs der Lehrveranstaltung wird ein Überblick über sprachwissenschaftliche Zugänge zur Erforschung des Unterrichts geboten, darunter des gesprächsanalytischen, diskursanalytischen und funktional-pragmatischen Ansatzes. Zu den thematischen Schwerpunkten des Seminars zählen dann u. a. der (Sprach)Unterricht als geplantes Instruieren, unterschiedliche Formen des Erklärens im Sprachunterricht (DAZ-Unterricht, Fremdsprachunterricht), der Erwerb und das Üben argumentativer ebenso wie narrativer Fertigkeiten im mündlichen und schriftlichen Unterricht und mehrsprachiges Handeln im Unterricht.

LERNZIELE:
• Überblick über die Forschung zu Unterrichtskommunikation, v. a. im Bereich des Sprachunterrichts
• Kennenlernen der wichtigsten linguistischen Methoden der Unterrichtsforschung
• Erfassen von Zusammenhängen zwischen Linguistik, Fachdidaktik und Unterrichtspraxis
• Erkennen der Grundzüge und des Zusammenspiels der fünf generischen Hauptmuster der Diskurs- und Textbildung im Unterricht (Instruieren, Beschreiben, Erklären, Argumentieren, Erzählen)
• Erfassung der Relevanz des Themas für den DaF- und DaZ-Bereich

METHODEN:
Kombination aus Vortrag der Lehrveranstaltungsleitung, Lektüre zentraler Texte, Referaten zu Teilthemen und Diskussionen über Gelesenes und Referiertes

HINWEIS ZUR FORM DER LV:
Wegen der COVID-19-Krise wird das Seminar als Online-LV begonnen. Ob das Seminar im Laufe des Semesters in eine Präsenz-LV umgewandelt werden kann, hängt von der Entwicklung der Krise ab.

Assessment and permitted materials

• Verpflichtende Lektüre zentraler Texte
• Teilnahme an der Diskussion
• Referat
• schriftliche Arbeit

Minimum requirements and assessment criteria

• Lektüre zentraler Texte
• Teilnahme an der Diskussion
• Referat
• schriftliche Arbeit

Examination topics

Er wird in der ersten Stunde des Seminars am 8. März 2021 genau erläutert.

Reading list

Sie wird in der ersten Stunde des Seminars am 8. März 2021 bekanntgegeben.

Association in the course directory

MA2-M2

Last modified: Th 04.02.2021 11:08