Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

170340 KO Discussion Course on the Lecture "History of Media" (2019W)

Plagiate: Prüfungsleistungen und Prüfungszugänge, die durch das Verwenden unerlaubter Hilfsmittel oder durch absichtsvolles Plagiieren erlangt werden, werden laut Satzung der Universität Wien (§13, §74) nicht beurteilt, sondern im Sammelzeugnis untilgbar mit (X) bewertet. Dies ist auch nach bereits erfolgter Benotung rückwirkend möglich, wenn sich der Tatbestand des Plagiats erst im Nachhinein erweisen sollte. Als Plagiat gilt die absichtsvolle und undeklarierte Übernahme von fremdem geistigen Eigentum ohne Angabe der Quelle; der Begriff des Plagiats umfasst dabei wörtliche Zitate ebenso wie übersetzte Übernahmen und Paraphrasen.

Registration/Deregistration

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 07.10. 16:45 - 18:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Monday 14.10. 16:45 - 18:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Monday 21.10. 16:45 - 18:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Monday 28.10. 16:45 - 18:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Monday 04.11. 16:45 - 18:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Monday 11.11. 16:45 - 18:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Monday 18.11. 16:45 - 18:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Monday 25.11. 16:45 - 18:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Monday 02.12. 16:45 - 18:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Monday 09.12. 16:45 - 18:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Monday 16.12. 16:45 - 18:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Monday 13.01. 16:45 - 18:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Monday 20.01. 16:45 - 18:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Das Konversatorium bietet die Möglichkeit, die in der Vorlesung "Theaterhistoriographie: Gesellschaft und Theater im revolutionären Wien, 1848" behandelten Themen zu ergänzen, zu vertiefen und zu diskutieren. Besonders berücksichtigt wird dabei die in der Vorlesung zur Verfügung gestellte Pflichtlektüre.

Assessment and permitted materials

Da das Konservatorium als nicht-prüfungsimmanent gilt, wird an vier Terminen, die rechtzeitig bekanntgegeben werden, eine schriftliche Prüfung stattfinden.

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Inhalte und Pflichtlektüre der Lehrveranstaltung (VO und KO).

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Mo 05.10.2020 10:09