Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

180041 SE Fundamental Questions of Existential Analysis (2019S)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 12.04. 18:30 - 20:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Friday 10.05. 18:30 - 20:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Friday 17.05. 18:30 - 20:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Friday 07.06. 18:30 - 20:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien
Friday 14.06. 18:30 - 20:00 Hörsaal 3D, NIG Universitätsstraße 7/Stg. III/3. Stock, 1010 Wien

Information

Aims, contents and method of the course

Organisatorische Fragen, Entschuldigungen etc. bitte an: ralph.schwarzenbacher@univie.ac.at

12. April 2019 / Hörsaal 3D
Univ.-Prof. Dr. Michael Musalek (Wien)
Phänomenologie und Therapie von Suchterkrankungen

10. Mai 2019 / Hörsaal 3D
Dr. med. Gerlinde Angelika Schopf (Wien)
Psychosomatik – Theorie und Praxis

17. Mai 2019 / Hörsaal 3D
Dr. phil. Alice Holzhey-Kunz (Zürich)
Das existenzphilosophische Angstkonzept als Grundlage eines daseinsanalytisch-hermeneutischen Zugangs zu „Angststörungen“

7. Juni 2019 / Hörsaal 3D
Dr. med. Hans-Dieter Foerster (Wien)
Theorie und Therapie der Neurotischen Störung und der Borderline Störung aus Sicht
der Daseinsanalyse

14. Juni 2019 / Hörsaal 3D
Mag.a Renate Bukovski, MSc (Wien)
Trauma: Phänomenologie und existenzanalytische Behandlung

Assessment and permitted materials

Kriterien für den erfolgreichen LV Abschluss:

- Anwesenheitspflicht (max. 1 Absenz). Eine Abmeldung von der Lehrveranstaltung ist bis zum 27.04. um 18:30 Uhr per Mail an ralph.schwarzenbacher@univie.ac.at möglich.

- Abschlussarbeit im Umfang von 5 bis max. 7 Seiten. Darin soll entweder ein Vortrag inkl. Literatur bearbeitet werden oder zwei Vorträge miteinander verglichen werden. Die Abgabe ist bis zum 30.09.2019 möglich.

- Inhalt der SE-Arbeit: Entweder eine Nachzeichnung eines Gedankengangs mit kritischer Stellungnahme zu einem Vortrag ODER zwei Vorträge (nicht mehr!) zueinander in Beziehung zu setzen und kritisch darauf zu reflektieren.

- Sollte keine Abmeldung erfolgt und dennoch eine der beiden Leistungen nicht erfüllt sein, muss der Besuch der Lehrveranstaltung negativ bewerten werden.

- Abgabe der SE Abschlussarbeit per Upload auf der Lernplattform Moodle.

Minimum requirements and assessment criteria

- Anwesenheitspflicht (d.h. 80% Anwesenheit)
- Abschlussarbeit (80%)
- Engagement in den Diskussionen der LV (20%)

Examination topics

Wird auf der Lernplattform Moodle bekanntgegeben.

Reading list

Wird auf der Lernplattform Moodle bekanntgegeben.

Association in the course directory

ACHTUNG: 1-stündig!!

Last modified: Mo 08.04.2019 16:28