Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

180047 SE Cultural Theory (2018W)

Zur Politik der kulturellen Identität

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Continuous assessment of course work

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 09.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien
Tuesday 16.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien
Tuesday 23.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien
Tuesday 30.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien
Tuesday 06.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien
Tuesday 13.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien
Tuesday 20.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien
Tuesday 27.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien
Tuesday 04.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien
Tuesday 11.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien
Tuesday 08.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien
Tuesday 15.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien
Tuesday 22.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien
Tuesday 29.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 3C, NIG Universitätsstraße 7/Stg. II/3. Stock, 1010 Wien

Information

Aims, contents and method of the course

In diesem Seminar sollen aktuelle Formen der Politisierung von kultureller Identität bzw. der Identitätspolitik zur Debatte stehen und kulturphilosophisch untersucht werden.
Kulturphilosophisch Ausgang nimmt das Seminar mit der Gegenüberstellung von Kant und Herder, nachverfolgt werden die Entwicklungen hin zu einem Begriff von Kultur, wie er nun Vorstellungen von kollektiven kulturellen Identitäten anleitet. Untersucht wird ein Begriff von kultureller Identität, der Kultur auf ihre ‚Träger’ (wie Nation, Ethnie) hin definiert, und diskutiert werden soll, inwiefern ein solch fragwürdiges Verständnis von Kultur nicht nur einer nationalistischen und rassistischen Politik der Differenz Vorschub leistet, sondern auch der Philosophie des Multikulturalismus und Formen widerständiger Identitätspolitik unterliegt.

Assessment and permitted materials

Pflichtlektüre, Referat in Kleingruppe, Seminararbeit

Minimum requirements and assessment criteria

Referat in Kleingruppe, Seminararbeit

Examination topics

Reading list

Herder, Johann Gottfried: Auch eine Philosophie der Geschichte zur Bildung der Menschheit, 1774
Kant, Immanuel: Idee zu einer allgemeinen Geschichte in weltbürgerlicher Absicht,1784
Taylor, Charles: Multikulturalismus und die Politik der Anerkennung, 1993
Hall, Stuart: Rassismus und kulturelle Identität, 1994
Singer, Mona: Fremd.Bestimmung. Zur Verortung von kultureller Identität, 1997
Malik, Kenan: Strange Fruit. Why Both Sides are Wrong in the Race Debate, 2008
Julien, François: Es gibt keine kulturelle Identität, 2017
Nittle, Nadra Kareem: A Guide to Understanding and Avoiding Cultural Appropriation, 2018
Appiah, Kwame Anthony: The Lies That Bind: Rethinking Identity, 2018

Association in the course directory

Last modified: Tu 19.02.2019 12:48