Universität Wien FIND

180071 FS Ethics of War (2016W)

10.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Continuous assessment of course work

In dieser vierständigen Veranstaltung werden zentrale Texte der aktuellen Diskussion um die Ethik des Krieges studiert. Ein Schwerpunkt der Diskussion wird sein, inwiefern die Paradigmen der traditionellen Theorie des "Gerechten Krieges" angesichts "Neuer Kriege" (H. Münkler) noch tragfähig sind. Zudem wird diskutiert, wie die Moralphilosophie auf Terrorismus reagieren kann und ob es tragfähige Ansätze zu einem aktuellen Pazifismus gibt.

Details

max. 20 participants
Language: Deutsch

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 10.10. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Monday 17.10. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Monday 24.10. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Monday 31.10. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Monday 07.11. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Monday 14.11. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Monday 21.11. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Monday 28.11. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Monday 05.12. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Monday 12.12. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Monday 09.01. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Monday 16.01. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Monday 23.01. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3E NIG 3.Stock
Monday 30.01. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3E NIG 3.Stock

Information

Aims, contents and method of the course

In der Lehrveranstaltung werden zentrale Debatten der aktuellen Forschung zur Ethik des Krieges aufgenommen. Neben dem Studium der Forschungsliteratur steht eine Auseinandersetzung mit den Klassikern zur "Theorie des Gerechten Krieges". Soweit es der zeitliche Rahmen erlaubt, sollen auch ergänzend internationale Abkommen studiert und besprochen werden.

Assessment and permitted materials

Jeder Teilnehmer/jede TeilnehmerIn nimmt aktiv am Seminarprozess teil. Es wird die Übernahme von Referaten und Präsentationen erwartet. Abschließend wird ein Kolloquium stattfinden, das von den TeilnehmerInnen vorbereitet wird.

Minimum requirements and assessment criteria

Die Vertrautheit mit zentralen Themen der praktischen Philosophie wird vorausgesetzt.

Examination topics

Reading list

Die Literatur wird in der ersten Sitzung bekannt gegeben.

Association in the course directory

M3 D. Ethik/ Angewandte Ethik, Politische Philosophie, Sozialphilosophie
M5 Projekt - und Forschungsmodul
M2
M02A Ethik im Kontext von Politik und Recht

Last modified: Mo 20.03.2017 15:23