Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

180154 SE SE Praxis (2019S)

6.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 18 - Philosophie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

ACHTUNG!! Am 21.3. entfällt die LV!!

Thursday 14.03. 09:00 - 11:15 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Thursday 28.03. 09:00 - 11:15 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Thursday 04.04. 09:00 - 11:15 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Thursday 11.04. 09:00 - 11:15 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Thursday 02.05. 09:00 - 11:15 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Thursday 09.05. 09:00 - 11:15 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Thursday 16.05. 09:00 - 11:15 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Thursday 23.05. 09:00 - 11:15 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Thursday 06.06. 09:00 - 11:15 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Thursday 13.06. 09:00 - 11:15 Hörsaal 3F NIG 3.Stock
Thursday 27.06. 09:00 - 11:15 Hörsaal 3F NIG 3.Stock

Information

Aims, contents and method of the course

Fähigkeit, unbekannten Lehrinhalt inhaltlich fachgerecht aufzuarbeiten, anschlussfähig umzusetzen, lernzielorientiert auszugestalten.
Vorbereitung zur Befähigung der forschungsgeleiteten Abschlussarbeit. Methodische Vertiefung Fachdidaktik: Theatrale Darstellungsformung psychologischer/philosophischer Inhalte, Ebenenwechsel lernen, Einübung des fremden Blicks, Perspektivenwechsel – Argumentieren und Problemverständnis, Diskursverständnis (Debate Club). Rückgriff auf bereits absolvierte Arbeiten aus den vorangegangenen LVen als Weg zur Metareflexion. Vertiefende Wiederholung, Verfestigung des bisher Gelernten. Lernwerkstatt mit 360 Grad Feedback, kritischer Reflexion, Professionaliserung, 2stufiges Verfahren zur Perfektionierung einer Unterrichtseinheit.

Assessment and permitted materials

Mitarbeit, schriftliche Hausübungen, Vorbereitung und Perfektionierung (2 stufig) einer Unterrichtssequenz, Präsentation, Abschlussdossier.

Minimum requirements and assessment criteria

Anwesenheit (Toleranz: 2 Termine) und aktive Mitarbeit (10%); Hausübungen (vor- und nachbereitend) 40%; Präsentation einer Unterrichtssequenz (20%); Abgabe eines Abschlussdossiers (30%).

Examination topics

Fachdidaktisch verschränkte und lehrplanorientierte Erarbeitung grosser Themen der Geistesgeschichte. Die Themenerarbeitung erfolgt in der LV.

Reading list

Wird über Moodle zur Verfügung gestellt.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:36