Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

190182 SE Theories of Civic Education (2010W)

6.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 19 - Bildungswissenschaft
Continuous assessment of course work

Do, 28.10.2010, 10.00-13.00 Uhr Do, 25.11.2010, 10.00-17.00 Uhr Sa, 27.11.2010, 10.00-13.00 Uhr Do, 09.12.2010, 10.00-17.00 Uhr Do, 13.01.2011, 10.00-16.00 Uhr
Besprechungsraum (Thurngasse 8/12)

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 15 participants
Language: German

Lecturers

Classes

Currently no class schedule is known.

Information

Aims, contents and method of the course

Das Seminar behandelt eine Auswahl an einflussreichen didaktischen Theorien zur politischen Bildung aus den letzten ca. 100 Jahren und gibt einen Überblick zu aktuellen Themen und Kontroversen in der politikdidaktischen Theoriediskussion. Hierbei wird jeweils auch die Frage nach Konsequenzen aus unterschiedlichen Theorieansätzen für die Unterrichtspraxis zur Diskussion stehen. In erster Linie wird es hierbei um schulischen Fachunterricht im Fach Geschichte und Sozialkunde/Politische Bildung gehen.

Assessment and permitted materials

Aktive Mitarbeit, Präsentation, Hausarbeit

Minimum requirements and assessment criteria

Kennen lernen wesentlicher Theorieansätze zur Didaktik der politischen Bildung, Urteilsbildung zu aktuellen Kontroversen, Konkretisierung didaktischen Denkens für die Konzeption von Lernangeboten

Examination topics

Textarbeit, Präsentationen, Gruppenarbeit

Reading list

Vor Beginn des Seminars liegt in der Facultas-Buchhandlung ein Seminarreader auf, der angeschafft und zum ersten Seminartermin mitgebracht werden sollte. Weitere Literatur wird im Seminar bekanntgegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:37